Saar-CDU-Chef Hans: Kein anderer Weg als Parteiausschluss

25.01.2022 Der saarländische CDU-Chef Tobias Hans hat sich für einen Ausschluss des Chefs der erzkonservativen Werte-Union, Max Otte, aus der CDU ausgesprochen. Es sei vollkommen verquer, wenn ein Mitglied der CDU die Kandidatur für das Bundespräsidentenamt für eine andere Partei als Ehre ansehe - und das noch für eine Partei, die in Teilen als verfassungsfeindlich gelte, kritisierte Hans, der Ministerpräsident im Saarland und Mitglied der CDU-Bundesspitze ist, am Dienstag. «Dann soll er doch in die AfD ein- und aus der CDU austreten, das wäre konsequent.» Komme Otte selbst nicht auf diese Idee, müsse die CDU nachhelfen und ihn aus der Partei ausschließen. «Ich sehe hier wirklich keinen anderen Weg. Wir machen uns doch unglaubwürdig, wenn wir das dulden.»

Tobias Hans (CDU), Ministerpräsident des Saarlandes. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hans erklärte über Otte: «So jemand hat definitiv in der CDU nichts verloren. Das ist nicht nur in höchstem Maße parteischädigendes Verhalten. Das ist vor allem vollkommen unvereinbar mit den Grundsätzen der CDU und muss sanktioniert werden.»

Die CDU-Spitze hatte Otte zum Parteiaustritt aufgefordert, nachdem die AfD ihm die Nominierung für das Bundespräsidentenamt angetragen hat. «Wer dies als Christdemokrat überhaupt erwägt, von der AfD für das Amt des Bundespräsidenten nominiert zu werden, der verletzt die Werte der CDU und hat in unserer Partei nichts verloren», sagte Generalsekretär Paul Ziemiak in Berlin. «Wir fordern auch ganz ausdrücklich Herrn Dr. Otte auf, die CDU zu verlassen.» Am Abend wollte der CDU-Bundesvorstand über das weitere Verfahren beraten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Streich lobt Freiburg-Profis für «wahnsinnig tolle» Saison

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

NRW-Ministerpräsident Wüst: Otte hat in CDU nichts verloren

Inland

Parteispende: Max Otte: 20.000-Euro-Spende an AfD-Kreisverband Görlitz

Regional sachsen

Max Otte: 20.000-Euro-Spende an AfD-Kreisverband Anfang 2021

Inland

Bewerbung im Namen der AfD: Rufe nach Auflösung der Werte-Union - Otte in der Kritik

Inland

Bundespräsidentenamt: Max Otte: Nach Kandidatur Abschied aus aktiver Politik

Inland

AfD-Nominierung: CDU-Spitze will Max Otte aus der Partei ausschließen

Regional thüringen

Bundespräsidentschaft: Otte hielt Vortrag bei Thüringer AfD

Regional sachsen anhalt

CDU-Fraktionschef Borgwardt kritisiert AfD-Kandidat Otte