Razzia wegen Schwarzarbeit und Schleuserkriminalität

26.01.2022 Mit Durchsuchungen in mehr als 60 Objekten in fünf Bundesländern ist die Polizei gegen Schwarzarbeit und Schleuserkriminalität vorgegangen. Die Täter sollen illegal Arbeitskräfte eingeschleust und vermittelt haben.

Ein Beamter der Bundespolizei kontrolliert Reisende. Foto: Christian Charisius/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei einer Razzia gegen Schwarzarbeit, gewerbsmäßige Schleusung und Urkundenfälschung haben rund 1500 Einsatzkräfte am Mittwochmorgen über 60 Wohnungen, Geschäftsräume und Unterkünfte in fünf Bundesländern durchsucht. Schwerpunkte seien mit 27 Objekten Rheinland-Pfalz sowie Baden-Württemberg mit 23 Objekten gewesen, teilten die Bundespolizeidirektion Koblenz, das Hauptzollamt Saarbrücken sowie die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern mit.

Zeitgleich hätten auch Durchsuchungen im europäischen Ausland stattgefunden. Die Beamten hätten umfangreiches Beweismaterial, darunter Firmenunterlagen, Laptops und Smartphones sowie gefälschte Ausweisdokumente sichergestellt.

Am Vormittag seien die Identität und der Aufenthaltsstatus der verdächtigen Personen überprüft worden. Ein 48 Jahre alter Mann aus der Südpfalz steht den Angaben zufolge als Kopf einer Tätergruppierung im Verdacht, mit seiner Personalvermittlungsfirma über 300 Personen aus Nicht-EU-Staaten angeworben und nach Deutschland eingeschleust zu haben. Dazu sollen sie mit falschen europäischen Ausweisdokumenten ausgestattet worden sein. Sie sollen etwa in die Logistik und Abfallwirtschaft als Leiharbeiter weitervermittelt worden sein.

Die Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Einschleusens von Ausländern, der Urkundenfälschung, des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt sowie der Steuerhinterziehung richten sich laut Mitteilung derzeit gegen 17 Beschuldigte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warnt

Musik news

Rockmusiker: Iggy Pop nimmt schwedischen Polarpreis entgegen

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Tv & kino

«Top Gun: Maverick»: Wie Jerry Bruckheimer Tom Cruise überzeugte

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

People news

Schauspieler: Was Viggo Mortensen über das Altern denkt

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Verdacht auf Drogenhandel und Betrügereien: Elf Festnahmen

Regional thüringen

Verdacht auf Schleuserkriminalität: Razzien in drei Ländern

Panorama

Bundespolizei: Razzien gegen Schleuserkriminalität in drei Bundesländern

Regional nordrhein westfalen

Razzia in Baufirmen: Zoll gelingt Schlag gegen Schwarzarbeit

Regional rheinland pfalz & saarland

Großeinsatz: Verdacht auf Schwarzarbeit: Zoll durchsucht 30 Gebäude

Regional hessen

Hauptzollamt: Drei Festnahmen bei bundesweiter Groß-Razzia im Baugewerbe

Regional bayern

Razzia gegen illegale Beschäftigung durch Reinigungsfirma

Regional berlin & brandenburg

Razzien gegen Menschenschleuser: Neun Verdächtige verhaftet