OB Leibe: Amokfahrt von Trier «immer noch sehr präsent»

15.08.2021 Von dem Prozess um die Amokfahrt von Trier erhofft sich Oberbürgermeister Wolfram Leibe (SPD) Einblick in die Motive des mutmaßlichen Täters. «Es bleiben viele ungeklärte Fragen nach dem Warum», sagte Leibe (SPD) in Trier der Deutschen Presse-Agentur. «Warum tut ein Mensch so etwas?» Das Thema treibe viele Menschen angesichts des Prozessauftaktes am 19. August vor dem Landgericht Trier um. Bei der Amokfahrt am 1. Dezember 2020 waren fünf Menschen getötet worden. Zudem gab es zahlreiche Verletzte.

Menschen haben Kerzen in Gedenken an die Opfer der Amokfahrt vor der Porta Nigra aufgestellt. Foto: Oliver Dietze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Deutsche war mit seinem Sportgeländewagen durch die Fußgängerzone gerast. Dabei soll er «wahllos und gezielt auf Passanten» zugefahren sein, um «möglichst viele Menschen zu töten oder zumindest zu verletzen», so die Staatsanwaltschaft. Der angeklagte 51-Jährige habe fünf Menschen mit dem Auto heimtückisch ermordet. Zudem soll er versucht haben, 18 weitere Menschen zu ermorden.

«Die Amokfahrt ist immer noch sehr präsent», sagte Leibe. «Viele Menschen in Trier sind persönlich betroffen, auch weil sie denken, dass diese schreckliche Tat jeden in unserer Stadt hätte treffen können.» Als Jurist wisse er, dass die Erwartungen an einen Prozess nicht zu hoch sein dürfen. «Oft kann die Justiz zwar die Schuldfrage eindeutig klären, nicht aber die Motive, die hinter einer Tat stecken.»

Die Amokfahrt hatte in Trier einen tagelangen Schockzustand und anhaltende Trauer ausgelöst. Zum Jahrestag der Tat werde es eine Gedenkfeier geben, kündigte Leibe an. Zeit, Ort und Ablauf seien in Vorbereitung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Baden-Württemberg steigt bei Luca-App aus

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Tv & kino

Film: Berlinale beruft weitere Jurymitglieder

People news

Schauspieler: Hardy Krüger Jr.: «Papa, Du warst ein echter Glückspilz»

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Gericht: Prozess um Amokfahrt in Trier beginnt

Regional rheinland pfalz & saarland

Prozess um Amokfahrt in Trier geht in die Beweisaufnahme

Panorama

Gedenktag: Trierer OB: «Amokfahrt gehört zur Geschichte unserer Stadt»

Panorama

Prozess: Polizist: Trierer Amokfahrer wartete gelassen auf Festnahme

Regional rheinland pfalz & saarland

Gedenktafel für Opfer von Amokfahrt in Trier enthüllt

Regional rheinland pfalz & saarland

Trier will Opfer der Amokfahrt am Jahrestag gedenken

Regional rheinland pfalz & saarland

Mutmaßlicher Amokfahrer von Trier will im Prozess schweigen

Panorama

Prozess: Mutmaßlicher Amokfahrer von Trier will schweigen