Mutmaßlich Impfpässe gefälscht: Ermittlungen laufen

08.12.2021 Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt gegen drei Männer und eine Frau wegen mutmaßlicher Fälschung von Impfpässen. Bei Durchsuchungen wurde Beweismaterial sichergestellt, wie Stempel, Setzkästen, Blanko- und beschriebene Impfpässe sowie Bargeld sicher. Die Beschuldigten sollen seit dem Sommer dieses Jahres gefälschte Impfpässe verkauft und sich damit Einnahmen «von einigem Umfang und einiger Dauer» verschafft haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

Ein Impfpass und ein Smartphone mit der CovPass-App liegen auf einem Impfzertifikat. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am frühen Dienstagmorgen seien unter Federführung der Kripo Neuwied insgesamt sieben Objekte im nördlichen Rheinland-Pfalz und in Norddeutschland durchsucht worden. Den Beschuldigten im Alter von 21 bis 33 Jahren wird bandenmäßige gewerbsmäßige Urkundenfälschung vorgeworfen. Zu weiteren Details machte die Staatsanwaltschaft aus ermittlungstaktischen Gründen vorerst keine Angaben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Dezimiertes DHB-Team trotzt Corona: Sieg gegen Polen

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Impfpass-Fälscher in Kassel aufgedeckt

Regional bayern

Gefälschte Impfausweise: Ermittlungen gegen Impfbetrüger

Panorama

Corona: Ermittlungen: Polizistin soll Impfausweise gefälscht haben

Regional niedersachsen & bremen

Hunderte Verfahren wegen mutmaßlicher Impfpass-Fälschungen

Regional niedersachsen & bremen

Drei mutmaßliche Drogenhändler bei Razzia festgenommen

Regional berlin & brandenburg

Schon 1100 Anzeigen wegen gefälschter Impfpässe

Regional berlin & brandenburg

150 Euro für Impfpass-Fälschung: Polizei ermittelt

Panorama

Pandemie: Mutmaßlich gefälschte Impfpässe sichergestellt