Lkw mit Bagger beschädigt zwei Brücken auf A61

01.12.2021 Ein Lkw, der einen Bagger transportierte, hat am Mittwoch auf der Autobahn 61 in Rheinland-Pfalz kurz hintereinander zwei Brücken beschädigt. Der Arm des Baggers sei nicht weit genug abgesenkt worden, dadurch seien Brückenelemente gerammt worden, teilte die Polizei am Abend in Koblenz mit. Beide Autobahnbrücken seien nicht einsturzgefährdet, würden aber noch ausführlich begutachtet. Wegen des Unfalls bildete sich ein Stau. Gegen 21.00 Uhr habe er eine Länge von etwa 13 Kilometer gehabt, «Tendenz zunehmend», so die Polizei.

Ein Feuerwehrfahrzeug fährt durch die Rettungsgasse im Stau. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Verkehrsteilnehmer hatte die Polizeiautobahnstation Emmelshausen gegen 18.30 Uhr informiert, dass im Baustellenbereich Hunsrück kurz vor der Raststätte Hunsrück-West ein Lkw mit Tieflader an der Brücke hängen geblieben sei. Auf der Anfahrt stellte eine Streife fest, dass das Gespann bereits 400 Meter zuvor an einer Brücke hängen geblieben war. Der Lkw war noch fahrbereit. Die Schadenshöhe war noch unklar.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Sport news

Halbfinals in Budapest: Schweden und Spanien kämpfen um Europas Handball-Krone

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Lkw-Unfall sorgt für Stau: Zwei Fahrer verletzt

Regional mecklenburg vorpommern

Lkw mit Kranauflieger rammt Brücke: 120.000 Euro Schaden

Regional nordrhein westfalen

Rund 45 Kilometer Autobahn nach Flut in NRW voll gesperrt