Geisterspiele und geschlossene Clubs: Neue Corona-Regeln

23.12.2021 Nach den Bund-Länder-Beschlüssen zur Eindämmung der neuen Corona-Variante Omikron gelten in Rheinland-Pfalz von Donnerstag an einige neue Regeln. Clubs und Diskotheken müssen wegen der Ansteckungsgefahr geschlossen bleiben. Außerdem sind zu überregionalen Sport-, Kultur- und anderen Großveranstaltungen wie der Bundesliga keine Zuschauer mehr zugelassen. Großveranstaltungen beginnen in der Regel ab 1000 Zuschauern. Die neuen bundesweiten Kontaktbeschränkungen für alle gelten aber auch in Rheinland-Pfalz erst nach Weihnachten, also ab dem 28. Dezember.

Ein Mann träufelt eine Lösung auf eine Testkassette für einen Schnelltest. Foto: Zacharie Scheurer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Danach dürfen sich öffentlich und privat nur noch höchstens zehn geimpfte und genesene Menschen treffen. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Sobald ein Ungeimpfter dabei ist, gilt aber: ein Haushalt und höchstens zwei Personen eines weiteren Haushaltes dürfen sich treffen.

Die anderen Regeln der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung, die mit diesen neuen Bestimmungen angepasst wird, gelten weiter. Also 2G für den Handel mit Ausnahme von Supermärkten und ähnlichen Geschäften des täglichen Bedarfs und 2G plus für Gastronomie, Friseure und andere Innenräume, in denen die Maske nicht die ganze Zeit getragen werden kann. Dabei ersetzt das Boostern den negativen Schnelltest.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Trainerwechsel: «Bild»: Breitenreiter wird neuer Trainer in Hoffenheim

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Pandemie: Verschärfte Corona-Regeln: Was gilt in den Bundesländern?

Job & geld

Böllerverbot und Sperrstunde: Neue Corona-Regeln: Was in den Bundesländern jetzt gilt

Regional rheinland pfalz & saarland

Corona-Regeln werden lockerer: Clubs dürfen wieder öffnen

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg schärft Regeln bei Treffen und Feiern nach

Regional hamburg & schleswig holstein

Schleswig-Holstein schränkt Großveranstaltungen ein

Job & geld

Zugangsbeschränkungen: 2G, 2G-Optionsmodell, 3G, 3G plus: Was gilt wo?

Inland

Coronoa-Pandemie: 2G, 2G-Optionsmodell, 3G, 3G plus - was gilt wo?

Regional hamburg & schleswig holstein

Sportveranstaltungen möglich: Härtere Regeln treten in Kraft