Frau mit fehlendem Impfausweis greift Passantin an

05.12.2021 Eine Frau mit fehlendem Impfausweis soll in einem Einkaufszentrum in Ludwigshafen eine 46-jährige Passantin angegriffen und verletzt haben. Mitarbeiterinnen eines Geschäfts hätten am Samstagabend der 27-Jährigen wegen des fehlenden Nachweises den Zutritt verweigert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Frau habe daraufhin angefangen, die Angestellten zu beschimpfen und zu bespucken.

Das Wort "Polizei" steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die 46-jährige Passantin habe schließlich eingegriffen und versucht, den Streit zu schlichten. Auch sie wurde demnach von der 27-Jährigen bespuckt sowie geschlagen und getreten. Alarmierte Polizisten beendeten schließlich den Angriff. Die 46-Jährige wurde leicht verletzt, die Täterin erhielt einen Platzverweis. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Sport news

Australian Open: Nadal vor 21. Grand-Slam-Triumph - Endspiel gegen Medwedew

Internet news & surftipps

Kriminalität im Netz: Britische Behörde warnt vor russischen Cyberangriffen

Job & geld

BGH-Urteil für Mieter: Belege für Betriebskosten können im Einzelfall Kopien sein

People news

Beziehungen: Drew Barrymore und Luke Wilson führten offene Beziehung

People news

Familienplanung: Paris Hilton will Tochter London nennen

Auto news

Tüv untersucht vier Modelle: Elektroautos bei der HU: Durchwachsene Bilanz

Internet news & surftipps

Verbraucherschutz: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von Millionen Produkten

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

27-Jähriger leistet Widerstand und verletzt zwei Polizisten

Regional hamburg & schleswig holstein

Schulsenator Ties Rabe bestürzt über Angriff auf Polizisten

Regional mecklenburg vorpommern

Messer-Attacke auf Nebenbuhler: Urteil ist rechtskräftig

Regional baden württemberg

Autofahrer nach Frontalzusammenstoß gestorben

Regional niedersachsen & bremen

Polizei sucht weiter Zeugen nach Streit zwischen Gruppen

Regional niedersachsen & bremen

Unbekannter verletzt 28-Jährigen mit Stichen schwer

Regional thüringen

Nach tödlicher Auseinandersetzung: Fahndung und Forderungen

Regional hamburg & schleswig holstein

Betrunkene Autofahrerin verletzt Polizisten bei Kontrolle