Ex-Weltmeister Horne wird neuer Karate-Bundestrainer

17.01.2022 Der frühere Karate-Weltmeister Jonathan Horne wird neuer Bundestrainer und folgt auf den zum Jahresende zurückgetretenen Thomas Nitschmann. Der 33-Jährige wird Chefcoach der Damen und Herren sowie der Altersklasse U21 in der Zweikampfdisziplin Kumite, wie der Deutsche Karate Verband (DKV) am Montag mitteilte. Hornes Assistenten werden Alexander Heimann und Mark Haubold. «Diesen Posten zu bekleiden ist eine große Ehre für mich, und ich habe Lust darauf, dem Verband, aber auch den Athletinnen und Athleten von meiner Erfahrung etwas zurückzugeben», sagte Horne. «Unser Ziel ist es, langfristig ein Team zu etablieren, das international um Medaillen kämpft.»

Jonathan Horne bei einem TV-Interview. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Horne hatte sich bei den Olympischen Spielen in Tokio vergangenen Sommer schwer am rechten Ellenbogen verletzt und musste aufgeben. Seitdem hat der mehrfache Europameister aus Kaiserslautern keinen offiziellen Kampf mehr bestritten. Das deutsche Kumite-Team befindet sich aktuell im Umbruch. Unter anderen haben im Dezember die Topathleten Noah Bitsch und Jana Messerschmidt ihre Karriere beendet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Endspiel in Berlin: Medizinischer Notfall vor Siegerehrung nach DFB-Pokalfinale

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Karate: Ex-Weltmeister Horne wird neuer DKV-Bundestrainer

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Flick hakt Schützenfest schnell ab - «Vorfreude» auf Eriwan

Regional rheinland pfalz & saarland

Olympia-Test: Auftakt in Pekings Protzbau: Hohe Ziele für Kufensportler