2G-Regelungen für weitere Weihnachtsmärkte

22.11.2021 Auch die Städte Ludwigshafen und Kaiserslautern verschärfen die Corona-Regeln für die Weihnachtsmärkte. In der zweitgrößten rheinland-pfälzischen Stadt Ludwigshafen haben von diesem Dienstag an nur Geimpfte und Genesene (2G) Zutritt zu umzäunten Flächen, wie die Kongress- und Marketing-Gesellschaft am Montag mitteilte. Der Weihnachtsmarkt dort ist bereits seit knapp zwei Wochen geöffnet.

Besucher eines Weihnachtsmarktes stehen vor einem Süßigkeitenstand. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Kaiserslautern werden die Glühweinstände eingezäunt, in dem Bereich gilt dann ebenfalls 2G, wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte. Voraussichtlich ab Dienstag sollen nach Kontrolle des Nachweises Zugangsbändchen verteilt werden. Eine generelle Maskenpflicht für den an diesem Montag beginnenden Weihnachtsmarkt will Kaiserslautern vorerst nicht einführen, da diese dann auch für weite Teile der Fußgängerzone gelten würde. Schilder sollen Weihnachtsmarktbesucher zum freiwilligen Tragen einer Maske animieren.

Auch für andere Weihnachtsmärkte wie etwa in Mainz, Koblenz und Trier wurden bereits 2G-Regelungen oder eine Maskenpflicht angekündigt. Bislang ist unklar, ob es nicht doch noch landesweite Regeln für die Weihnachtsmärkte geben wird.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Streich lobt Freiburg-Profis für «wahnsinnig tolle» Saison

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Reise

Von Flensburg bis Frankfurt: Weitere Weihnachtsmärkte starten in Deutschland

Panorama

Pandemie: Bummeln mit Abstand und Maske - Weihnachtsmärkte öffnen

Regional rheinland pfalz & saarland

Kommunen erlassen Regeln für den Weihnachtsmarkt

Regional berlin & brandenburg

Strenge Regeln auf Brandenburgs Weihnachtsmärkten geplant

Regional thüringen

Viele Absagen: Welche Weihnachtsmärkte finden statt?

Regional hamburg & schleswig holstein

Weihnachtsmärkte im Norden mit Masken und 2G: Auch in Lübeck

Regional berlin & brandenburg

Wegen Corona: Auf Weihnachtsmärkten gelten strenge Regeln

Regional thüringen

Erfurter Weihnachtsmarkt soll unter 2G stattfinden