Nigeria: Polizei findet 20 mumifizierte Leichen in Wohnhaus

Waren es Ritualmorde? Die Polizei macht in einem Gebäude in der Stadt Benin eine grauenerregende Entdeckung: Mumien von 15 Männern, drei Frauen und zwei Kindern.
Nach der schrecklichen Entdeckung hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet und drei Personen festgenommen (Symbolbild). © Monika Skolimowska/dpa

Im westafrikanischen Nigeria haben Polizeibeamte 20 mumifizierte Leichen in einem Wohnhaus gefunden. Es seien die Mumien von 15 Männern, drei Frauen und zwei Kindern, sagte Polizeisprecher Chidi Nwabuzor der Deutschen Presse-Agentur.

In dem Gebäude in der Stadt Benin im südwestlichen Bundesstaat Edo hätten Beamte auch zahlreiche Fetische gefunden. Man vermute, dass diese für Ritualmorde benutzt worden seien, so Nwabuzor. Die Polizei habe Ermittlungen eingeleitet und drei Personen festgenommen; andere vermutliche Täter befänden sich auf der Flucht.

Ungefähr die Hälfte von Nigerias mehr als 200 Millionen Einwohnern sind Christen, die andere Hälfte Muslime. Dennoch ist der Glaube an die heilenden Kräfte traditioneller Medizin und Rituale weit verbreitet. In wenigen Fällen werden menschliche Körperteile in derartigen Praktiken verwendet.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Sensationelle Zeit: Kipchoge rennt wieder Marathon-Weltrekord in Berlin
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Ausland
Terror: Angriff auf katholische Kirche in Nigeria
Regional sachsen
Kolonialismus: Benin-Bronzen können zurück nach Nigeria
Eilmeldungen
Koloniale Raubkunst: Benin-Bronzen können zurück nach Nigeria