Schüsse in Arkansas: Ein Toter, viele Verletzte

20.03.2022 Bluttat in einer US-Kleinstadt. Während einer Autoshow fallen plötzlich Schüsse. Eine Person kommt zu Tode. Es gibt mindestens zwei Dutzend Verletzte - darunter auch Kinder.

Absperrband der Polzei liegt auf dem Boden am Ort der Schießerei in Dumas. © Staci Vandagriff/The Arkansas Democrat-Gazette/dpa

Bei einem Schusswaffenangriff bei einer Autoshow im US-Bundesstaat Arkansas sind mindestens ein Mensch getötet und 24 weitere verletzt worden. Die Polizei des Bundesstaats teilte mit, ein Verdächtiger sei festgenommen worden. Nach möglichen weiteren Schützen werde gesucht.

Der oder die Täter hätten am Samstagabend kurz nach 19.00 Uhr (Ortszeit/1.00 Uhr MEZ) das Feuer auf die Menge in der Ortschaft Dumas eröffnet.

Der US-Sender CNN berichtete unter Berufung auf ein Kinderkrankenhaus, unter den Verletzten seien mindestens sechs Minderjährige. Ihre Verletzungen seien nicht lebensgefährlich. Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt. Die Autoshow lief unter freiem Himmel.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tour de France: Sturz-Opfer Jakobsen sprintet zum Happy-End

Musik news

Berliner Band: «Die letzte Runde»: City gehen auf Abschiedstour

Tv & kino

Leute: M'Barek machte am Filmset Sexismus-Erfahrungen

People news

Mission erfüllt: Tom Cruise mit 60 Jahren im Höhenflug

Internet news & surftipps

Nach Hackerangriff: Uni Maastricht bekommt Lösegeld mit Gewinn zurück

Auto news

Test: BMW K 1600 GT: Die für die Langstrecke

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Miami Beach: Ausgangssperre wegen «Spring Break»-Chaos

Wetter

Unwetter: Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte

Regional niedersachsen & bremen

Gewaltdelikt: 16-Jähriger angeschossen: Verdächtiger stellt sich

Panorama

Kriminalität: Unbekannte feuern in US-Städten auf Passanten: Fünf Tote

Panorama

USA: Menschen in Kirche in Kalifornien angeschossen - ein Toter

Panorama

Brooklyn: Schüsse in New Yorker U-Bahn: Verdächtiger festgenommen

People news

Angriff in U-Bahn: Verdächtiger nach Schüssen in New York in Haft

Panorama

USA: Verheerende Massenkarambolage in Pennsylvania