Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tödliche Schüsse vor Shisha-Bar: Mann festgenommen

Drei Tage nach tödlichen Schüssen auf einen 24-Jährigen vor einer Bar scheint die Tat aufgeklärt. Die Polizei hat einen 30-Jährigen vorläufig festgenommen.
Polizei
Drei Tage nach tödlichen Schüssen auf einen 24-Jährigen vor einer Bar scheint die Tat aufgeklärt. © Carsten Rehder/dpa

Nach tödlichen Schüssen auf einen 24-Jährigen vor einer Shisha-Bar in Hamburg hat die Polizei den mutmaßlichen Schützen gefasst. Am späten Mittwochabend sei ein 30 Jahre alter Deutscher unweit seines Wohnorts in Hamburg festgenommen worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er soll den 24-Jährigen nach einem Streit am Sonntagabend erschossen haben.

Der 30-Jährige war den Ermittlungen zufolge mit weiteren Personen am Tatort und nach den Schüssen in einem Auto geflüchtet. «Er gilt als dringend tatverdächtig», teilte die Polizei mit. Der mutmaßliche Schütze wurde den Angaben zufolge bei einem gemeinsamen Einsatz von Zielfahndern und Spezialeinheiten festgenommen. Er müsse sich am Donnerstag vor einem Haftrichter verantworten.

Die Polizei hatte kurz nach der Tat zunächst vier Männer im Alter von 22 bis 30 Jahren festgenommen. Sie seien aber am Montagabend wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden, da kein begründeter Tatverdacht vorgelegen habe.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Constellation»
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Claudia Roth
Kultur
Roth will Antisemitismus im Kulturbetrieb bekämpfen
Paolo Taviani
Tv & kino
Regisseur Paolo Taviani mit 92 Jahren gestorben
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
5G-Wellenlänge: Was Du zu den Frequenzen wissen musst 
Handy ratgeber & tests
5G-Wellenlänge: Was Du zu den Frequenzen wissen musst 
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Eine Person streckt sich
Gesundheit
Zu Hause arbeiten - Tipps für Arbeitnehmer