Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tapir-Nachwuchs im Magdeburger Zoo

Der Zoo beherbergt nun einen weiteren Tapir. Der Junge ist am 28. September zur Welt gekommen. Noch halten sich Mutter und Sohn im «Geburtsstall» auf.
Tapir-Nachwuchs im Zoo Magdeburg
Ein nur ein Tag altes Flachlandtapir liegt im Zoo Magdeburg im Stroh. Das Tierkind war am 28. September 2023 geboren worden. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Der Magdeburger Zoo freut sich über Nachwuchs im Tapirhaus. Am 28. September habe das Weibchen Mary einen gesunden männlichen Tapir geboren, teilte der Zoo am Sonntag mit. Muttertier und Nachwuchs seien gemeinsam in dem mit Stroh ausgelegten «Geburtsstall».

Möglicherweise könne der Kleine die geschützte Umgebung bereits zum Wochenanfang gemeinsam mit seiner Mutter verlassen, erklärte Tierarzt Felix Husemann. Wenn sich die beiden entspannt auf der Innen-Anlage verhalten, können sie dann auch von den Zoobesuchern beobachtet werden.

Der Zoo hat den Angaben zufolge seit 43 Jahren Flachlandtapire im Tierbestand. Seitdem gab es 34 Geburten. Der Zoo ist an einem Erhaltungszuchtprogramm für Flachlandtapire beteiligt. In seinem südamerikanischen Ursprungsgebiet sei das Tier als gefährdet eingestuft, hieß es. Die Gründe für den Populationsrückgang des Tiers - das mit Pferden verwandt ist - lägen in illegaler Jagd, Lebensraumverlust und Konkurrenz durch die Viehwirtschaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Biden bei «Late Night with Seth Meyers»
People news
US-Präsident Biden in Sendung von Komiker Seth Meyers
Eugene Levy
People news
Eugene Levy wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
Signal führt Nutzernamen ein
Das beste netz deutschlands
Alternative Kontaktaufnahme: Signal führt Nutzernamen ein
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Nada
Sport news
«Irreführend»: Nada zu «Enhanced Games» mit erlaubtem Dopen
Für Kassenwechsel lieber Rat holen
Job & geld
Von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenkasse