Brief von 1859 für 180.000 Euro versteigert

Die Briefmarkensammlung von Ex-Tengelmann-Chef Erivan Haub hat einige Schätze zu bieten: Bei einer Auktion in Wiesbaden wurde nun ein über 160 Jahre alter Brief für eine rekordverdächtige Summe ersteigert.
Das Startgebot für den Brief, der mit der größten bekannten Anzahl von 9-Schilling-Briefmarken aus dem Jahr 1859 versehen ist, lag bei 60.000 Euro. © Sebastian Gollnow/dpa

Ein wertvoller Geschäftsbrief mit 9-Schilling-Briefmarken, der 1859 von Hamburg über Liverpool nach New York ging, hat am Samstag bei einer Versteigerung für 180.000 Euro den Besitzer gewechselt. Der Brief mit einem Startgebot von 60.000 Euro sei von einem Käufer am Telefon ersteigert worden, teilte das Auktionshaus Heinrich Köhler in Wiesbaden mit.

Der Brief trägt die größte bekannte Anzahl von 9-Schilling-Briefmarken aus dem Jahr 1859, sagte der Geschäftsführer des Auktionshauses, Dietrich Michelson, im Vorfeld der Auktion. «Es ist ein wunderschöner Brief mit dem blauen Untergrund, den roten Stempeln und dazu die vier gelben Marken.» Dieser war nach Angaben des Auktionshauses damals 16 Tage unterwegs.

Die Marken sind Teil der 8. Briefmarken-Versteigerung der Sammlung des ehemaligen Tengelmann-Chefs Erivan Haub. Die Sammlung von Haub wird seit Sommer 2019 versteigert.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Bundestrainer Flick hofft in Katar auf Initialzündung
Familie
Vegan und lecker: Vanillekipferl schmecken auch ohne Eigelb
Tv & kino
Hollywood: Antonio Banderas: Tom Holland wäre ein guter Zorro
Das beste netz deutschlands
App-Tipp: Schiffspost: Den Kreuzfahrtriesen auf der Spur
People news
Leute: Tom Kaulitz vermisst die deutschen Schmalzkuchen
Auto news
Ferrari Vision Gran Turismo: Megawatt-Antrieb für die Playstation
Tv & kino
Featured: Die Discounter Staffel 3: Wann und wie geht es bei Feinkost Kolinski weiter?
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 13: Alle Infos und Gerüchte zum Top-Smartphone
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Auktion: Käufer ersteigern seltene Briefmarken
Regional hamburg & schleswig holstein
Auktion: Wertvoller Brief aus Hamburg von 1859 wird versteigert
Regional niedersachsen & bremen
Geschichte: Käufer ersteigert seltene Briefmarken für 290.000 Euro
Regional niedersachsen & bremen
Auktion: Seltene Briefmarken werden versteigert: Angebot 250.000 Euro
Panorama
Auktion: Gorgosaurus-Skelett für sechs Millionen Dollar versteigert
Musik news
Auktion: Zerschmetterte Kurt-Cobain-Gitarre teuer versteigert
Panorama
USA: Mafia-Memorabilien in Kalifornien teuer versteigert
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert