Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rumkugeln als Ausrede: Autofahrer mit 1,96 Promille gestoppt

Die Polizei hält in Wolfsburg einen 59 Jahre alten Autofahrer an - und misst seinen Alkoholwert. Das Ergebnis: 1,96 Promille. Die Ausrede des Autofahrers brachte selbst die erfahrenen Polizisten zum Schmunzeln.
Polizei
Die Polizei hat in Wolfsburg einen alkoholisierten Autofahrer angehalten. Die Ausrede des Mannes brachte die Beamten zum Schmunzeln. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Bei einer derart kuriosen Ausrede sind laut Polizei selbst erfahrene Beamte ins Schmunzeln gekommen: Ein Autofahrer hat seinen Atemalkoholwert von 1,96 Promille in Wolfsburg damit erklärt, dass er angeblich ein halbes Kilo Rumkugeln gegessen habe.

Der 59-Jährige war Polizeiangaben zufolge in der Nacht gegen 00.56 Uhr in eine stationäre Verkehrskontrolle gefahren und angehalten worden. Bereits beim Aussteigen aus seinem Wagen hätten die Beamten den Alkohol in seinem Atem riechen können, der Mann habe zudem Ausfallerscheinungen gezeigt. Nach dem Atemalkoholtest wurde ihm im Wolfsburger Klinikum eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein und seine Autoschlüssel musste er abgeben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Games news
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
Tv & kino
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Organisationskomitee Fußball-WM 2006
1. bundesliga
Vorwurf Steuerhinterziehung: Prozessbeginn gegen Ex-DFB-Trio
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki
Reise
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki