Unfalltod des Sängers Saulic: Anwalt legt Berufung ein

27.01.2022 Der Mann ist geständig. Er ist am 20. Januar zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden. Nun legt sein Anwalt Berufung ein.

Der Angeklagte im Prozess um den Unfalltod zweier Musiker in Gütersloh. Foto: Guido Kirchner/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach der Verurteilung zu einer Haftstrafe für den Unfalltod des serbischen Sängers Saban Saulic im Februar 2019 hat der Anwalt des Verurteilten Berufung am Landgericht Bielefeld eingelegt.

Das teilte der Direktor des Amtsgerichts Gütersloh am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur mit. Der 37-Jährige war am 20. Januar in der ersten Instanz wegen fahrlässiger Tötung in zwei Fällen und fahrlässiger Körperverletzung in einem Fall zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und drei Monaten verurteilt worden.

Wegen der langen Verfahrensdauer in der Corona-Pandemie und einer Zeit in Untersuchungshaft hatte das Amtsgericht dem geständigen Mann drei Monate der Strafe erlassen. Sein Verteidiger hatte sich für eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und acht Monaten ausgesprochen.

Der 37-Jährige war nach Überzeugung des Gerichts im Februar 2019 unter Alkohol- und Drogeneinfluss mit deutlich zu hoher Geschwindigkeit in einem Baustellenbereich der Autobahn 2 bei Gütersloh gerast. Dabei fuhr er in der Dämmerung, aber bei guter Sicht, mit mindestens 156 Stundenkilometer auf das Fahrzeug auf. Neben Saulic kam ein weiterer Musiker (43) ums Leben, ein dritter Mann wurde schwer verletzt. Warum er sich das Auto eines Bekannten ohne gültigen Führerschein nahm und wie es zu der Fahrt kam, ließ der Verurteilte in der Verhandlung offen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Trainerwechsel: «Bild»: Breitenreiter wird neuer Trainer in Hoffenheim

People news

Ex-Monarch: Heimatbesuch: Spaniens umstrittener Altkönig glücklich

Tv & kino

Schauspieler: Woody Harrelson: «Ich bin kein Marxist, ich bin Anarchist»

Tv & kino

Regisseur: Palmen-Gewinner Mungiu über «eine sehr gewalttätige Spezies»

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Das beste netz deutschlands

Featured: 5G-Solitaire-Parfum versprüht die Magie von Echtzeit: 5G+ für die Sinne

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Tod des serbischen Sängers Saulic: Anwalt legt Berufung ein

Panorama

Prozesse: Mehr als drei Haft Jahre für Unfalltod des Popstars Saulic

Regional nordrhein westfalen

Urteil: Über drei Haft für Unfalltod von serbischem Popstar

Panorama

Prozesse : Haftstrafe für betrunkenen Tanklasterfahrer nach Unfall

Regional nordrhein westfalen

Haftstrafe für betrunkenen Lasterfahrer nach Unfall auf A40

Regional hessen

Untreue-Prozess gegen Ex-Landrat: Mögliche Geldauflage

Regional mecklenburg vorpommern

Radler betrunken und ohne Licht ertappt: Gefängnisstrafe

Regional bayern

Fünf Kalaschnikows im Auto versteckt: 30-Jähriger verurteilt