Ostwind lässt Temperaturen purzeln

Kommt nächste Woche der Wintereinbruch? Über Russland und Skandinavien baut sich voraussichtlich am Montag ein Hochdruckgebiet auf, das zunehmend kalte Luft aus Osten nach Deutschland strömen lässt.
Passanten gehen am Morgen über einen vernebelten Gehweg in Berlin. © Monika Skolimowska/dpa

Deutschland steht in der kommenden Woche möglicherweise ein flächendeckender Wintereinbruch mit Schnee und Eis bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) baut sich voraussichtlich am Montag über Russland und Skandinavien ein Hochdruckgebiet auf, das zunehmend kalte Luft aus Osten zu uns strömen lässt.

«In den Nächten gibt es dann verbreitet Frost und auch tagsüber steigen die Temperaturen vor allem in der Osthälfte auf wenig über null Grad», sagte ein DWD-Meteorologe am Freitag in Offenbach. Viel Niederschlag werde zwar nicht erwartet - «aber wenn er auftritt, fällt er dann zunehmend bis in tiefere Lagen als Schnee».

Bis dahin bleibt es in Deutschland bei dem zumeist nass-kalten und schmuddeligen Wetter der vergangenen Tage. Am Samstag gibt es in der Osthälfte dichte Wolken und Regen, im Westen zeigt sich die Sonne. Am Sonntag ist es wolkig bis stark bewölkt. Gegen Abend ziehen im Westen und Nordwesten Wolken auf, die in der Nacht zum Montag in Westdeutschland Regen bringen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Trotz Sieg gegen Frankreich: Tunesien scheidet aus
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
Wetter
Wetter: Nächste Woche kommt die Kälte
Wetter
Wettervorhersage: Regen und Gewitter in weiten Teilen Deutschlands zu erwarten
Wetter
Wetteraussichten: Wochenanfang bringt Regen, Wind und milde Temperaturen
Wetter
Wetter: Winter-Vorboten und Schnee in Süddeutschland
Regional niedersachsen & bremen
Wetter: Mildere Temperaturen in der kommenden Woche
Regional niedersachsen & bremen
Wetter: Erster Schnee in Niedersachsen erwartet
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Graues Herbstwetter zum Wochenstart
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Unbeständig und regnerisch in Rheinland-Pfalz und Saarland