RBB-Rundfunkrat wählt voraussichtlich neuen Vorsitz

Nach der fristlosen Entlassung von Chefin Patricia Schlesinger muss der RBB sich neu aufstellen.
Der Sitz des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) an der Masurenallee. © Monika Skolimowska/dpa

Der Rundfunkrat des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) kommt am Donnerstag inmitten der Krise des Senders erneut zusammen. Es könnte in der Sitzung in Berlin eine Wahl eines neuen Vorsitzenden des Rundfunkrats erfolgen. Die Zeitungen «Tagesspiegel» und «Bild»/«B.Z.» berichteten, dass Ralf Roggenbuck kandidiere. Der Potsdamer Staatsanwalt, der im Rat für den Deutschen Beamtenbund sitzt, bestätigte seine Kandidatur auf dpa-Anfrage. Theoretisch können auch noch Kandidaturen in der Sitzung selbst erfolgen.

Die Rundfunkratsvorsitzende Friederike von Kirchbach war inmitten der Vetternwirtschaftsvorwürfe gegen die fristlos entlassene Chefin des ARD-Senders, Patricia Schlesinger, und den Chefkontrolleur Wolf-Dieter Wolf im August zurückgetreten. Das Kontrollgremium führte seither ihr Vize Dieter Pienkny. Die laufende Amtsperiode des Rats dauert noch bis zum nächsten Februar.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Effenberg: Nagelsmann beim FC Bayern unter Druck
Tv & kino
Featured: The Mandalorian Staffel 3: Das Weltraum-Abenteuer geht weiter
Musik news
Musiker: Phil Collins und Genesis-Kollegen verkaufen Musikrechte
People news
Neuer Monarch: Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt
Auto news
Elektrischer Brummer: Mercedes bringt EQS als SUV
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Medien: RBB-Krise: Rundfunkratsvorsitzende tritt zurück
Panorama
Medien: Rundfunkrat tagt erneut zur RBB-Krise
Panorama
Medien: RBB-Rundfunkrat beruft Schlesinger als Intendantin ab
Panorama
Medien: Bonus-System für RBB-Führungskräfte abgeschafft
Regional berlin & brandenburg
Rundfunk: RBB-Affäre: Verwaltungsrat überprüft Arbeitsweise
Tv & kino
Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger
Tv & kino
Katrin Vernau: WDR-Managerin soll krisengeschüttelten RBB stabilisieren
Panorama
Medien: RBB-Krise: Aufarbeitung und neue Details zu Boni-Zahlungen