Tödlicher Unfall an Haltestelle - Angeklagte schweigt

14.03.2022 An einer Straßenbahnhaltestelle in Essen fährt eine Autofahrerin in eine Gruppe von Fahrgästen. Jetzt steht die 83-Jährige vor Gericht.

Die 83-jährige angeklagte Frau (m.) vor dem Beginn des Prozesses in Essen mit ihren Anwälten. © Roland Weihrauch/dpa

Nach einem dramatischen Unfall mit einem Toten und zahlreichen Verletzten hat in Essen der Prozess gegen eine 83 Jahre alte Autofahrerin begonnen.

Die Angeklagte soll am 29. Februar 2020 an einer Essener Straßenbahnhaltestelle mit ihrem Auto in eine Gruppe von Fahrgästen gefahren sein, die gerade einsteigen wollten. Zum Prozessauftakt am Essener Landgericht schwieg die Rentnerin zu den Vorwürfen.

Laut Anklage hat die heute 83-Jährige ein vor ihr haltendes Auto rechts überholt und war dabei mit zwei Reifen und mindestens Tempo 50 über den Bürgersteig gefahren. Mehrere Personen wurden infolge des Aufpralls durch die Luft geschleudert. Ein 66-Jähriger erlag rund drei Wochen nach dem Unfall seinen Verletzungen. Zwei 13- und 14-Jährige wurden mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen im Krankenhaus notoperiert.

Im Prozess am Essener Landgericht sagte eine Augenzeugin: «Ich habe gesehen, wie die Personen durch die Luft geflogen sind.» Ein Junge war anschließend noch vor ihr eigenes Fahrzeug geprallt.

Einen technischen Defekt des Autos der Angeklagten hat ein Gutachter laut Anklage ausgeschlossen. Warum es zu dem Unfall gekommen ist, ist unklar.

Die Anklage lautet auf fahrlässige Tötung, fahrlässige Körperverletzung in zehn Fällen und Gefährdung des Straßenverkehrs. Mit einem Urteil ist voraussichtlich Anfang Mai zu rechnen.

© dpa

Weitere News

Top News

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

1. bundesliga

Transfers: Wechsel perfekt: Timo Werner kehrt zu RB Leipzig zurück

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Auto news

Umfrage: Viele Autofahrer trauen sich Fahrprüfung nicht mehr zu

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Essen: Tödlicher Unfall an Haltestelle: 83-Jährige schweigt

Regional nordrhein westfalen

Prozesse: Tödlicher Unfall an Haltestelle: Bewährung für 83-Jährige

Panorama

Essen: Frau fährt an Haltestelle in Menschenmenge: Prozessbeginn

Panorama

Frau und Kleinkind getötet: Angeklagter Vater schweigt

Regional baden württemberg

Landgericht: Leiche auf Acker gefunden: Angeklagter schweigt

Panorama

Mordprozess: Leiche auf Feld gefunden: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Wohlhabende Männer über Sexportal in die Falle gelockt

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Freundin erwürgt: Neuneinhalb Jahre Haft