Frachtflugzeug lässt 80 Tonnen Kerosin über Pfälzer Wald ab

04.03.2022 Wegen eines Notfalls muss ein Flugzeug-Pilot Treibstoff ablassen. So viel Tonnen an Kerosin wurden seit Jahren nicht mehr über Deutschland versprüht. Nun trifft es den Pfälzer Wald.

Nebel in den Tälern des Pfälzer Waldes vor Neustadt an der Weinstaße und Bad Dürkheim. © picture alliance / dpa

Wegen technischer Probleme hat ein Frachtflugzeug über dem Pfälzer Wald 80 Tonnen Kerosin abgelassen.

Das Flugzeug befand sich nach Angaben des Luftfahrt-Bundesamts (LBA) in Braunschweig in einer Höhe von rund sechs Kilometern über dem südlichen Rheinland-Pfalz und dem Saarland, als der Kapitän der Zivilmaschine infolge der Probleme den sogenannten Treibstoffschnellablass («Fuel Dumping») einleiten musste. Kerosin in dieser Menge wurde demnach bei einem solchen Manöver seit mehr als drei Jahren nicht mehr über Deutschland versprüht.

Der Südwestrundfunk (SWR) hatte am Freitag über den Zwischenfall vom Mittwoch berichtet. Laut SWR handelt es sich bei der Maschine um eine Boeing 747 der belgischen Challenge Airlines, die von Lüttich ins chinesische Wuhan gestartet war. Kurz vor der Überquerung der Alpen kehrte der Pilot demnach um und flog wieder Richtung Lüttich zurück. Dabei drehte er mehrere Runden über der Pfalz.

Der Treibstoffschnellablass ist eine Notfallmaßnahme, die nur in Ausnahmesituationen angewendet wird. Sie wird laut LBA erforderlich, wenn ein Luftfahrzeug mit einem höheren als dem zulässigen Landegewicht abhebt und ein Problem auftritt, das die direkte Landung des Flugzeugs erforderlich macht. Dazu zählen unter anderem technische Störungen oder auch medizinische Notfälle an Bord. Welche Hintergründe am Mittwoch zu dem «Fuel Dumping» führten, war zunächst ungeklärt.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Eintracht Frankfurt: Lob für Abwanderer Kostic - Glasner muss Lücke schließen

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Familie

57.000 Produkte: Studie zeigt Umweltauswirkungen tausender Lebensmitteln auf

People news

Leute: Trauer um «Grease»-Star Olivia Newton-John

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Das beste netz deutschlands

Android-Phone: Hype-Smartphone Nothing Phone 1: Guck mal, wer da blinkt!

Handy ratgeber & tests

Featured: James-Webb-Aufnahmen in VR: Die Bilder des Weltraumteleskops kannst Du jetzt auch in Virtual Reality bestaunen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Umwelt: Speiseöl im Tank: Ab Bremen fliegen mit «grünem Kerosin»

Regional hessen

Luftverkehr: Lufthansa testet Umwelt-Tarif in Skandinavien

Panorama

Unfälle: Griechisches Militär untersucht abgestürzte Antonow

Regional berlin & brandenburg

Bundeswehr : Nach Feuer und Explosionen: Experte erkundet Sprengplatz

Wirtschaft

Grün fliegen : Kleinflugzeuge testen nachhaltige Antriebe für große

Reise

Grün fliegen: Kleinflugzeuge testen nachhaltige Antriebe für große

Panorama

«Rosinenbomber»-Pilot stirbt mit 101 Jahren in den USA

Panorama

Abschied: «Rosinenbomber»-Pilot mit 101 Jahren in den USA gestorben