Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Niederländischer Zoll findet Kokain im Wert von Millionen

Niederländische Zollfahnder haben im Hafen von Rotterdam rund 500 Kilogramm Kokain gefunden. Die Drogen hätten einen Verkaufswert von rund 37,5 Millionen Euro, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwochabend in Rotterdam mit. Sie waren den Angaben zufolge in Taschen verpackt und in Fässern mit Marmelade versteckt. Das Kokain sei inzwischen vernichtet worden.
Kokain
Niederländische Zollfahnder haben im Hafen von Rotterdam rund 500 Kilogramm Kokain gefunden (Symbolbild). © Christian Charisius/dpa

Der Container kam aus Kolumbien, die Fracht sollte an ein niederländisches Unternehmen geliefert werden. Das habe aber vermutlich nichts mit dem Drogenschmuggel zu tun, erklärte die Staatsanwaltschaft. Der Hafen von Rotterdam ist einer der Haupteinfuhrhafen für Kokain in Europa.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bacon-Gemälde
Kultur
Gestohlenes Bacon-Gemälde nach neun Jahren gefunden
Feuer und Flamme Staffel 9: Das erwartet Dich in den neuen Folgen
Tv & kino
Feuer und Flamme Staffel 9: Das erwartet Dich in den neuen Folgen
Szene aus «Mit einem Tiger schlafen»
Tv & kino
Birgit Minichmayr glänzt in «Mit einem Tiger schlafen»
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Galaxy Buds verbinden sich nicht? Das kannst Du jetzt tun
Das beste netz deutschlands
Galaxy Buds verbinden sich nicht? Das kannst Du jetzt tun
Pixel 8a vs. Galaxy A35 5G: Das unterscheidet die Mittelklasse-Handys
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. Galaxy A35 5G: Das unterscheidet die Mittelklasse-Handys
Xabi Alonso
Fußball news
Selbstkritischer Alonso: «Werden viel lernen. Vor allem ich»
Lippenherpes
Gesundheit
Gele, Cremes, Patches: Wie gut helfen sie bei Herpes?