Erster Auftritt der Löwen-Babys im Zoo Gelsenkirchen

16.12.2021 Die kleinen Raubkätzchen in Gelsenkirchen erkunden die Welt. Zu weit weg lässt die Mutter ihr Sprößlinge aber nicht. Sonst kann es laut werden.

Der Löwen-Nachwuchs im Gelsenkirchener Zoo «Zoom Erlebniswelt» hat sich am Donnerstag erstmals dem Publikum präsentiert. Die Jungtiere Jamila, Kumani und Malaika seien durch das Außengehege getollt und hätten erste Kletterversuche an Bäumen und Felsen unternommen, berichtete ein dpa-Fotoreporter.

Die gut zwei Monate alten und etwa achteinhalb Kilogramm schweren Jungtiere hätten auch Fangen mit Löwenmutter Fiona und «Tante» Lissy gespielt. Wenn sich die Jungen zu weit entfernten, habe die Mutter sie immer wieder mit Brüllen und Knurren herangeholt. «Insgesamt entwickelt sich der Löwennachwuchs weiterhin prächtig und wird von Tag zu Tag aktiver», teilte der Zoo mit.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

Sport news

Eklat um Tennisstar: Bundesgericht: Djokovic muss Australien verlassen

People news

Justiz: Mediziner und «Tatort»-Darsteller Joe Bausch vor Gericht

People news

Szene: Schlange stehen für Imbiss-Eröffnung von Rapper Massiv

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Mini-Raubkatzen: Zoo lüftet Geheimnis: Tapsige Löwen-Drillinge sind Mädchen

Panorama

NRW: Schildkröte «Helmuth» nach Rollbrett-Training wieder mobil

Panorama

Zoos: Eisbärzwillinge in Rostock - doppeltes Babyglück