Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben

Der Herzog von Norfolk war einer der Organisatoren des Staatsbegräbnisses für die Queen. Schon in der Vergangenheit war er wegen zu schnellen Fahrens aufgefallen - nun muss er seinen Führerschein abgeben.
Edward Fitzalan-Howard (r), Earl Marshal und Herzog von Norfolk, vor dem Amtsgericht von Lavender Hill. © Pa/PA Wire/dpa

Einer der maßgeblichen Organisatoren des Staatsbegräbnisses für Queen Elizabeth II. muss für sechs Monate seinen Führerschein abgeben. Der Herzog von Norfolk, Edward Fitzalan-Howard, bekannte sich am Montag vor einem Londoner Gericht schuldig, am Steuer sein Handy benutzt zu haben, wie die Nachrichtenagentur PA meldete.

Polizisten hatten den 65-Jährigen im April dabei erwischt, wie er im Londoner Stadtteil Battersea über eine rote Ampel fuhr. Dies habe er gar nicht bemerkt, da er auf sein Handy konzentriert gewesen sei, sagte der Beschuldigte vor Gericht. Der Herzog von Norfolk war schon in der Vergangenheit wegen zu schnellen Fahrens aufgefallen und hatte etliche Punkte gesammelt.

Herzog wollte Abgabe des Führerscheins noch verhindern

Fitzalan-Howard, der auch Mitglied im britischen Oberhaus ist, hatte noch versucht, die Abgabe seines Führerscheins zu verhindern - mit der Begründung, er brauche diesen für die Organisation der Krönungsfeierlichkeiten von König Charles III. Ein genaues Datum für diese Zeremonie ist noch nicht öffentlich bekannt, allerdings gilt der kommende Frühling oder Frühsommer als wahrscheinlicher Zeitraum.

Das Gericht erkannte die außergewöhnlichen Umstände jedoch nicht als so bedeutsam an, dass dem Herzog die Strafe erspart blieb. Zusätzlich zum Fahrverbot muss er rund 1200 Pfund Strafe zahlen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Sieg gegen Uruguay: Ronaldo und Portugal jubeln über WM-Achtelfinale
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Internet news & surftipps
Soziale Medien: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
Musik news
Welt-Tournee: The Weeknd kommt im Sommer nach Deutschland
Musik news
Musik: Ute Freudenberg mit letzter Tour und letztem Album
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Britische Royals : Krönung von König Charles III. im Mai 2023 geplant
Regional rheinland pfalz & saarland
Mainz: 27-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei
Job & geld
Urteil: Ohne Führerschein am Steuer: Indizien reichen für Strafe
Regional mecklenburg vorpommern
Polizeieinsatz: Autofahrerin auf Rügen «überführt» betrunkenen Rot-Fahrer
Regional sachsen anhalt
Landgericht: Fußgängerin stirbt nach illegalem Autorennen: 3 Jahre Haft
Regional nordrhein westfalen
Münster: 59-Jähriger von Auto mitgeschleift und tödlich verletzt
People news
Britisches Königshaus: Schottland nimmt Abschied von der Queen
Regional baden württemberg
Polizeieinsatz: Verfolgungsjagd: Mann ohne Führerschein festgenommen