Frau in Brüssel vor einfahrende U-Bahn gestoßen

15.01.2022 Mitten im Herzen von Brüssel kommt es zu einer schrecklichen Tat: Ein junger Mann schubst eine Frau in einer U-Bahn-Station auf der Gleise.

Der Schauplatz des Verbrechens: die U-Bahn-Station «Rogier» in Brüssel. Foto: Hatim Kaghat/BELGA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Eine Frau ist nach Angaben des zuständigen Verkehrsbetriebs von einem jungen Mann in Brüssel vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden.

Wie die Staatsanwaltschaft bestätigte, wurde ein Tatverdächtiger kurz nach der Tat am Freitagabend festgenommen und Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt. Er soll der Frau absichtlich einen Stoß in den Rücken gegeben haben, als sich eine U-Bahn näherte.

Der U-Bahn-Fahrer hat den Angaben zufolge eine Notbremsung eingeleitet und das Opfer nicht erfasst. Eine Sprecherin des Verkehrsbetriebs bestätigte, dass die Frau schnell wieder auf den Bahnsteig gezogen worden sei. Fahrer wie Opfer standen Angaben von Freitagabend zufolge unter Schock.

Wie die Tageszeitung «Dernière Heure/Les Sports» berichtet, wurde ein Video im Internet verbreitet, das die Tat zeigen soll. Es sind augenscheinlich Aufnahmen einer Überwachungskamera, die von einem Bildschirm abgefilmt wurden.

Den Berichten zufolge ereigneten sich die Szenen gegen 19.45 Uhr in einer Metro-Station im Herzen der Innenstadt. Der Verkehr sei im betroffenen Bereich bis 20.15 Uhr eingestellt worden, berichtete die Nachrichtenagentur Belga.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Sport news

NBA: Mavericks mit viertem Sieg in Serie: Doncic mit 41 Punkten

People news

Moderator: Silbereisen muss Kritik von seiner Familie einstecken

People news

Pop-Sängerin: Britney Spears und ihr Vater streiten vor Gericht weiter

Games news

Spiel der Woche: «Lego Star Wars: Castaways»: Die Macht der Klötzchen

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Reise

Stauprognose: Am Wochenende in der Regel freie Fahrt auf der Autobahn

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Empfehlungen der Redaktion

Internet news & surftipps

Dienstleistungen: Uber-Fahrer protestieren in Brüssel

Regional hessen

Mann übersteht Zusammenstoß mit U-Bahn beinahe unverletzt

Regional hessen

Räuber müssen nach Überfall auf Frau an Impfzentrum in Haft

Regional nordrhein westfalen

Nach brutaler Serie: mutmaßlicher Halsketten-Räuber gefasst

Regional hessen

Mann nach grundloser Messerattacke vor Gericht

Regional hessen

Mann will bedrängter Frau helfen und wird selbst geschlagen

Panorama

Extremismus: Gedenken an Münchner Anschlagsopfer

Regional berlin & brandenburg

Mann auf U-Bahnhof schwer verletzt: Angeklagter bedauert