Mann raucht Joint und sucht nackt Nähe zu Gott

Er schwebte wohl in anderen Sphären. Ein nackter Mann machte sich mitten in der Nacht auf dem Weg zur Kirche.
...und dann zog er sich nackt aus. © Fabian Sommer/dpa

Berauscht von Cannabis hat sich ein Mann in der Nacht zum Mittwoch splitternackt auf dem Weg in eine Kirche in Aalen gemacht. Der 50-Jährige gab nach Auskunft der Polizei an, einen Joint geraucht zu haben und nun nackt, wie er geboren wurde, ins Gotteshaus gehen zu wollen.

Die Streife brachte den Mann nach Hause. In der Wohnung übergab der 50-Jährige den Polizisten auch noch freiwillig ein Gefäß, welches wohl mit Cannabis gefüllt war.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Filmdreh: Alec Baldwin einigt sich mit Familie getöteter Kamerafrau
Fußball news
Champions League: BVB bereit für die Bayern: Lockerer Sieg in Sevilla
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kontrollgesetz: Neuer NRW-Justizminister für Cannabis-Legalisierung
Panorama
Frankreich: Nizza: Priester bei Messerattacke in Kirche schwer verletzt
Panorama
Prozess: Vater getötet: Beschuldigter räumt Vorwürfe ein
Regional sachsen anhalt
Kirche: Wieder Segnungsgottesdienste für queere Menschen
Reise
Spurensuche: Ursache für Brand von Kirche in Singen weiter unklar
Panorama
Brauchtum: Kar- und Ostertage im Schatten des Krieges
Regional bayern
Oberallgäu: Mann flüchtet vor Verkehrskontrolle
Regional baden württemberg
Landgericht Ulm: Mord und Vergewaltigung: Prozessbeginn gegen 30-Jährigen