Obduktionsergebnis zum Fall Glinde: Vater gab Schüsse ab

28.12.2021 In Glinde bei Hamburg sterben am zweiten Weihnachtsfeiertag ein Mann und zwei Kinder mit Schussverletzungen. Die Mutter überlebt schwer verletzt. Nun liegt das Obduktionsergebnis vor.

Im Fall der dreifachen Tötung in einem Einfamilienhaus in Glinde bei Hamburg hat eine Obduktion den Vater als Täter identifiziert. 

Seine beiden 11 und 13 Jahre alten Söhne kamen demnach durch jeweils einen Schuss ums Leben, wie ein Sprecher der Lübecker Staatsanwaltschaft am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Die rechtsmedizinischen Untersuchungen hätten zudem ergeben, dass der Vater «sich offensichtlich seine tödlichen Verletzungen selbst beigebracht hat».

Auswertung des Notrufs

Die Auswertung des Notrufs habe ebenfalls ergeben, dass der 44-Jährige derjenige war, «der für die Schüsse verantwortlich war». Den Angaben zufolge setzte die Ehefrau den Notruf ab. Sie lag am Dienstag mit mehreren Schussverletzungen noch immer im künstlichen Koma.

Am späten Abend des zweiten Weihnachtsfeiertages wurden nach Schüssen in dem Wohnhaus im schleswig-holsteinischen Glinde (Kreis Stormarn) die Leichen der zwei Kinder gefunden. Der Vater der Kinder starb trotz Wiederbelebungsversuchen noch im Haus. Die Mutter wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gefahren.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

FC Liverpool - Real Madrid: Fakten und Kurioses rund um das Champions-League-Finale

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

People news

Liedermacher: Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Internet news & surftipps

USA: SEC-Prüfung, Klagen: Musk wegen Twitter-Einstieg unter Druck

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Kriminalität: Obduktion nach Fund von drei Toten: Vater gab die Schüsse ab

Regional hamburg & schleswig holstein

Schüsse an Weihnachten: Erste Ergebnisse erwartet

Regional hamburg & schleswig holstein

Schüsse in Glinde mit drei Toten: Ehefrau nicht mehr im Koma

Panorama

Kriminalität: Schüsse in Haus bei Hamburg - Zwei Jungen und Vater tot

Regional hamburg & schleswig holstein

Schüsse in Glinde mit drei Toten: Mutter erstmals befragt

Regional hessen

Kriminalität: Getötete Kinder in Hanau: Stadt will Fall analysieren

Regional baden württemberg

Mannheim: Tod nach Polizeieinsatz: Mann starb nicht an Beinschuss

Regional hamburg & schleswig holstein

Baby zu Tode geschüttelt? Vater steht vor Gericht