Mann in München vor S-Bahn gestoßen - Schwere Verletzungen

28.11.2021 Sie gerieten in Streit, dann stieß ein Mann in München einen anderen vor die Bahn. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt.

Polizisten und Spurensicherer an der Haltestelle Stachus im Einsatz. Foto: Peter Kneffel/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Mann hat in München einen anderen vor eine einfahrende S-Bahn gestoßen. Die Bahn überrollte den 37-Jährigen an der Haltestelle Stachus (Karlsplatz), wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Die Polizei nahm einen 41 Jahre alten Verdächtigen fest. Gegen ihn wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Er soll voraussichtlich am Montag vor einen Ermittlungsrichter kommen.

Der 41-Jährige wehrte sich nach Angaben der Polizei gegen seine Festnahme. Er soll am Nachmittag mit dem 37-Jährigen in Streit geraten sein und diesen dann vor die S-Bahn gestoßen haben. Ob sich die beiden Männer kannten und wieso sie stritten, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Der S-Bahn-Verkehr wurde an der Haltestelle vorübergehend unterbrochen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Sport news

Tennis: Andrea Petkovic bei French Open in Runde zwei ausgeschieden

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Internet news & surftipps

Banken: Zahlungs-Terminals in Deutschland teilweise gestört

Internet news & surftipps

Studie: 400.000 Jobs in Deutschland hängen am App-Store von Apple

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Mann vor Zug gestoßen: 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Regional bayern

Altötting: Streit in Arbeiterunterkunft eskaliert: Ein Schwerverletzter

Panorama

Niedersachsen: Getötete 35-Jährige - Mutmaßlicher Täter schweigt zu Motiv

Regional bayern

Auto wird bei Unfall unter Bahnschranke geschoben

Regional nordrhein westfalen

Bielefeld: Männer vor Stadtbahn gestoßen: Tatverdächtige festgenommen

Regional nordrhein westfalen

Gewaltdelikt: Prügelei nach Saunabesuch: Mann lebensgefährlich verletzt

Panorama

Kriminalität: Frau in Brüssel vor einfahrende U-Bahn gestoßen

Regional nordrhein westfalen

Mann schießt mit Luftdruckpistole auf 41-Jährigen