Eine Tonne Kokain in Container in Südafrika beschlagnahmt

08.08.2021 Die in Durban beschlagnahmten Drogen haben einen Straßenwert von umgerechnet 29 Millionen Euro. Gefunden wurden sie in einem Schiffscontainer des KfZ-Herstellers Scania.

Die beschlagnahmten Drogen haben einen Straßenwert von umgerechnet 29 Millionen Euro. Foto: Polizei/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der südafrikanischen Hafenstadt Durban ist nach Angaben einer Spezialeinheit der Polizei eine Tonne Kokain beschlagnahmt worden.

Die Drogen mit einem Straßenwert von umgerechnet 29 Millionen Euro wurden demnach in einem Schiffscontainer mit Lkw-Teilen des zu VW-gehörigen Kfz-Herstellers Scania gefunden, sagte die Polizeieinheit Hawks. Erste Ermittlungen wiesen darauf hin, dass das Kokain heimlich aus dem Container entfernt und das Containersiegel mit einer Kopie ersetzt werden sollte. Die Suche nach den Tätern dauere noch an, hieß es.

Zusammenhang mit Drogenfund im Juli vermutet

Die Polizei nimmt an, dass der Drogenfund in Zusammenhang mit einer Beschlagnahmung von 715 Kilo Kokain in der Wirtschaftsmetropole Johannesburg im Juli steht, bei der die Drogen ebenfalls in einem Scania-Container getarnt wurden. Ursprungsort der Drogen sei damals der brasilianische Hafen in Santos gewesen, hieß es.

Seit März wurden in Südafrika nach Polizeiangaben mehr als vier Tonnen Kokain beschlagnahmt. Der Großteil der Drogen sei für andere Länder bestimmt gewesen, während rund 20 Prozent der Drogen als Zahlung an die Schmuggler und den Konsum innerhalb Südafrikas bestimmt waren, so die Polizei.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Blitz-Comeback: DHB-Team gegen Spanien mit Steinert

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Job & geld

Nicht vertrauenswürdig: Scheinbewertungen: Untersuchung zeigt Lücken auf Websites

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Niederlande: Drei Tonnen Kokain im Hafen von Rotterdam entdeckt

Panorama

Drogenfund: Kolumbien: Kokain im Wert von gut 90 Millionen Euro entdeckt

Regional rheinland pfalz & saarland

Festnahmen mutmaßlich Mitwirkender im Drogenschmuggel

Panorama

Soziale Medien: Schwarzmarkt für geschmuggelte Pflanzen boomt