Kolumbien: Kokain im Wert von gut 90 Millionen Euro entdeckt

30.10.2021 Die kolumbianische Polizei hat am Hafen der Stadt Cartagena mehr als 2000 Päckchen Kokain sichergestellt. Das Gewicht beläuft sich auf über zwei Tonnen - es ist ein Millionenfund.

ARCHIV - Ein Hamburger Zollbeamter präsentiert Kokain aus einem großen Kokainfund, der im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt wird. Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kolumbianische Antidrogen-Ermittler haben am Hafen der Stadt Cartagena mehr als zwei Tonnen Kokain beschlagnahmt.

Der Wert des Rauschgifts werde auf mehr als 400 Milliarden Peso (rund 91 Millionen Euro) geschätzt, teilten am Samstag das Verteidigungsministerium und die Polizei des südamerikanischen Landes auf Twitter mit. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekanntgegeben. Nach Berichten kolumbianischer Medien wurden die mehr als 2000 Päckchen Kokain in Taschen in einem Container mit Kühlschränken entdeckt, der für den niederländischen Hafen Rotterdam bestimmt war.

Erst am Freitag hatte die kolumbianische Polizei mitgeteilt, in Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden seien an den Häfen von Cartagena und Hamburg je 400 Kilo Kokain beschlagnahmt worden.

Am Dienstag hatte vor dem Hamburger Landgericht ein Prozess gegen elf Männer begonnen, denen vorgeworfen wird, im vergangenen Jahr rund acht Tonnen Kokain aus Kolumbien in Seefracht-Containern über den Hamburger Hafen geschmuggelt zu haben.

Kolumbien gilt vor Peru und Bolivien, wo ebenfalls die Kokapflanze angebaut wird, als bedeutendstes Herkunftsland von Kokain. Ein Großteil des weißen Pulvers wird in die USA geschmuggelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

DFB-Pokal: «Nicht zu entschuldigen»: BVB-Coach Rose fehlt Mentalität

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Reise

Urlaub in Pandemie: Bei Einreiseverbot für Ungeimpfte kein Recht auf Storno?

Internet news & surftipps

Medien: dpa übernimmt Kuratierung für Facebook News in Deutschland

People news

Schauspieler: Warum Philipp Hochmairs Beziehungen scheitern

People news

Entertainerin: Cher teilt ihre Fitnessroutine mit den Fans

Musik news

U2-Frontmann: Bono mag den Namen seiner Band eigentlich nicht

Internet news & surftipps

Energie: Vantage Towers und Mowea erzeugen Windenergie am Funkmast

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Niederlande: Drei Tonnen Kokain im Hafen von Rotterdam entdeckt

Regional niedersachsen & bremen

Prozess: Bande soll acht Tonnen Kokain geschmuggelt haben

Panorama

Drogenfund: U-Boot mit gut zwei Tonnen Kokain vor Kolumbien abgefangen

Panorama

Drogenhandel: Eine Tonne Kokain in Container in Südafrika beschlagnahmt

Panorama

Hamburger Hafen: Kokain in Obst-Containern aus Südamerika entdeckt

Panorama

Kriminalität: Operation «Schneeschmelze» - Kokain geht in Flammen auf

Regional hamburg & schleswig holstein

360 Kilo Kokain in Obst-Containern aus Südamerika entdeckt

Panorama

Kriminalität: Kokainschmuggel: Funde und Prozesse im XXL-Format