Wiesn-Zelte: Oktoberfest-Gelände ist jetzt schon Baustelle

Zwei Jahre musste das wohl größte Volksfest der Welt wegen der Corona-Pandemie pausieren, nun geht es wieder mit Volldampf los mit dem Aufbau.
Dieses Jahr gibt es erstmals wieder nach zweijähriger Corona-Zwangspause eine Wiesn. © Tobias Hase/dpa

Rund drei Monate vor dem Start des Oktoberfestes am 17. September haben in München schon die Aufbauarbeiten begonnen. Seit Montag rollen auf der Theresienwiese Gabelstapler und Lastwagen.

Als erstes startet der Aufbau der Bierzelte, später folgen die Fahrgeschäfte. Vom 17. September bis zum 3. Oktober soll dann wieder das größte Volksfest der Welt gefeiert werden, nachdem es 2021 und 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden ist.

Auch dieses Jahr hatte sich Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) die Entscheidung nicht leicht gemacht und sich mehrere Male mit Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) beraten. Ende April gab er aber grünes Licht für das wohl größte Volksfest der Welt, das in den Jahren vor Corona jeweils rund sechs Millionen Besucher anlockte.

Wegen der langen Pause beginnt der Aufbau einige Wochen früher als sonst, damit mögliche Schäden rechtzeitig erkannt und behoben werden können. Nur das neue Bräurosl-Zelt steht schon teilweise, da es noch technisch überprüft werden muss.

Neu sind auch die Bierpreise: Eine Maß kostet zwischen 12,60 Euro und 13,80 Euro (Durchschnitt: 13,37 Euro), wie die Stadt kürzlich mitteilte. Das sind durchschnittlich 15,77 Prozent mehr als 2019.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick bleibt Bundestrainer: «Volles Vertrauen»
Musik news
Kultur: Benefizkonzert in Hamburg für den Nachwuchs
Internet news & surftipps
Politik: Meta untersagt Diskussion strittiger Themen am Arbeitsplatz
People news
Leute: Komiker Roberto Benigni bei Papst Franziskus
Gesundheit
Beschwerden drohen: Fruktoseintoleranz: Auf Light-Produkte besser verzichten
Auto news
Kein Versicherungsschutz: Vorsicht bei Hoverboards und Co.
Tv & kino
Featured: Dragon Age: Absolution – Alle Infos zur Netflix-Videospiel-Serie
Handy ratgeber & tests
Featured: Gaming-Gadgets für Weihnachten: Die besten Geschenke für Videospiel-Fans
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Volksfest: Baustelle Oktoberfest: Bierzelte werden aufgebaut
Regional bayern
Fest: Auf geht's zur Wiesn: Die Bierzelte rücken an
Wirtschaft
Brauchtum: Bier auf dem Oktoberfest gut 15 Prozent teurer
Reise
Neue Maßpreise: Oktoberfest: Bier wird gut 15 Prozent teurer
Regional bayern
Oktoberfest: Bier auf Wiesn gut 15 Prozent teurer
Regional bayern
Brauchtum: Countdown zur Wiesn: Keine Angst vor Gaskrise und Corona
Regional bayern
Oktoberfest: Söder zweifelt nicht an Oktoberfest: Trotz Krieg und Corona
Regional bayern
Oktoberfest: «Bild»: Wiesn-Wirte gegen Umstellung auf Biohendl