Hohe Haftstrafe für Fahrer nach Unfall mit drei Toten

11.03.2022 Bei einem verbotenen Autorennen vor gut einem Jahr in Berlin starben drei Menschen. Der Fahrer des Wagens überlebte. Er muss jetzt ins Gefängnis.

Der 22-jährige Angeklagte (r) steht zum Prozessauftakt neben seinem Anwalt im Landgericht Berlin. © Annette Riedl/dpa

Nach einem schweren Autounfall in Berlin-Treptow mit drei Toten ist der Fahrer zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

Das Landgericht Berlin hat den 22-Jährigen am Freitag wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens mit Todesfolge und Gefährdung des Straßenverkehrs schuldig gesprochen. Zudem verhängte das Gericht eine Sperrfrist von fünf Jahren für den Führerschein des Unfallfahrers.

Der 22-Jährige hatte den Unfall am 2. Februar 2021 als einziger der vier Insassen des hochmotorisierten Wagens überlebt. «Der Angeklagte hatte die Absicht, eine höchstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen», so das Gericht. Der junge Mann habe den anderen imponieren wollen.

Das 450 PS starke Auto war am Unfalltag am späten Abend mit hohem Tempo zunächst gegen Bäume an der Straße Am Treptower Park geprallt. Dann krachte der Wagen mit solcher Wucht gegen einen Baucontainer, dass es zerriss und in Flammen aufging. Ein Mann starb noch an der Unfallstelle, ein zweiter wenige Stunden später. Der dritte Insasse wurde mit schweren Brandverletzungen in eine Spezialklinik gebracht, dort erlag der 19-Jährige am 6. Februar seinen Verletzungen.

Das Gericht blieb mit seinem Urteil unter dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Diese hatte sechs Jahre und sieben Monate Haft gefordert. Der Verteidiger hatte ohne konkreten Antrag auf einen Schuldspruch wegen fahrlässiger Tötung plädiert.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Musik news

England: Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Prozess: Raser-Unfall mit drei Toten in Berlin: Haftstrafe für Fahrer

Panorama

Horror-Unfall mit drei Toten: Prozess gegen Fahrer

Panorama

Drei Freunde in den Tod gerast: 22-Jähriger auf Anklagebank

Regional berlin & brandenburg

Ostprignitz-Ruppin: Unfall mit zwei Toten auf Bundesstraße: Anklage wegen Mordes

Panorama

Prozessauftakt: Drei Freunde in den Tod gerast – 22-Jähriger auf Anklagebank

Panorama

Ausstellung zu illegalen Autorennen: Videos und Unfallwrack

Panorama

Grimmen: Autofahrer mit Tempo 190 erwischt

Regional niedersachsen & bremen

24-Jähriger rast Polizei davon: Kein Führerschein, Festnahme