Schweinetransporter kippt in Bayern um - 700 Tiere tot

Tragischer Unfall: Laut Polizei ist ein Schweinetransporter mit 900 Ferkeln in Unterfranken von der Straße abgekommen und umgekippt. Rund 550 Tiere starben infolge des Unfalls - weitere mussten getötet werden.
Infolge eines Unfalls sind hunderte Ferkel gestorben. © Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Rund 700 Ferkel sind am Dienstag nach einem Unfall eines Schweinetransporters auf der Autobahn 3 in Bayern verendet. In dem Laster waren laut Polizei rund 900 Tiere. Etwa 150 davon mussten nach dem Unfall wegen ihrer Leiden getötet werden, rund 550 starben bereits zuvor infolge des Unfalls.

Laut Polizei kam der Lastwagen bei Wiesentheid in Unterfranken im Bereich einer Baustelle von der Straße ab und kippte um. Der 34 Jahre alte Fahrer hatte vermutlich wegen eines medizinischen Problems die Kontrolle über den Tiertransporter verloren. Er und sein 42 Jahre alter Beifahrer kamen verletzt in Kliniken.

Die Bauarbeiter und die Feuerwehrleute verhinderten, dass die 200 Ferkel, die den Unfall überlebt hatten, auf der Autobahn umherliefen. Wegen der Hitze wurden die Tiere von den Feuerwehren mit Löschwasser gekühlt. Später wurden die Schweine in einen Ersatzfahrzeug geladen und weggebracht.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Kitzingen: Schweinetransporter kippt auf Autobahn um: 700 Tiere tot
Panorama
Geflügelpest: Vogelgrippe-Maßnahmen im Karlsruher Zoo enden
Regional berlin & brandenburg
Tierseuche: Entschädigungszahlungen für Schweinepest fast verfünffacht
Regional bayern
Kitzingen: Molkelaster umgekippt: Vollsperrung auf A3 dauert an
Regional niedersachsen & bremen
Tiere: Ursache für Schweinepest-Ausbruch noch nicht gefunden