Zwei Obdachlose gestorben: Todesursache wird untersucht

08.12.2021 Nach dem Tod zweier Obdachloser in Düsseldorf innerhalb weniger Tage hat die Polizei Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Die Obduktionen der beiden Männer seien angeordnet, aber noch nicht erfolgt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch in Düsseldorf. Hinweise auf Gewaltverbrechen gebe es nicht.

Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach Angaben der Obdachloseninitiative Fiftyfifty waren beide Männer stark unterkühlt, als sie gefunden wurden. Wenig später seien sie im Krankenhaus gestorben.

Die Initiative regte an, Tagesaufenthalt in Notschlafstellen und die Unterbringung in Einzelzimmern zu ermöglichen, um die Akzeptanz von Notschlafstellen zu verbessern. Auch der legale Aufenthalt für wohnungslose Menschen in der Nacht in U-Bahnhöfen und dem Hauptbahnhof könne Leben retten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Obdachloser stirbt an Unterkühlung und Covid-19

Panorama

Düsseldorf: Mann verliert Bewusstsein im Polizeigewahrsam und stirbt

Regional hessen

Wohnungslos: Zahl der Obdachlosen In Großstädten nimmt zu