Zusammenstoß mit Falschfahrer auf A2: Vier Schwerverletzte

17.01.2022 Bei einem Falschfahrer-Unfall auf der Autobahn 2 bei Herford sind vier Menschen schwer verletzt worden, darunter auch der Unfallverursacher. Der Falschfahrer war der Polizei in Herford und in Minden am Sonntagabend gemeldet worden, wie die Beamten mitteilten. Die Polizisten versuchten vergeblich, den 68 Jahre alten Fahrer zum Anhalten zu bewegen. Vor der Anschlussstelle Lauenau (Landkreis Schaumburg) kollidierte sein Wagen schließlich frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Der 68-Jährige und alle drei Insassen des anderen Fahrzeugs verletzten sich nach Angaben der Polizei schwer.

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Bielefeld gesperrt, so die Polizei.

Bereits vor dem Zusammenstoß hatte der Falschfahrer auf der A2 für Unfälle gesorgt, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Er streifte ein Auto am Kotflügel, einem anderen Fahrzeug fuhr er den Seitenspiegel ab. Bei dem Versuch auszuweichen, krachte ein weiteres Auto gegen die Mittelschutzplanke. Verletzt wurde bei diesen Unfällen nach Polizeiangaben niemand. Die Höhe des Sachschadens sei derzeit noch unbekannt. Ebenfalls unklar war zunächst, weshalb der 68-Jährige in falscher Fahrtrichtung unterwegs war.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Leipzig: Rammstein nach Corona-Pause zurück

Sport news

French Open: Zverev bei French Open zunächst gegen Österreicher Ofner

Tv & kino

«Einfach ein Traum»: Zirkusartist René Casselly gewinnt «Let's Dance»

Tv & kino

Preisverleihung: Bayerischer Filmpreis: Die Rückkehr des Hauchs von Glamour

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Gütersloh: A2-Unfall: Eine Tote und zwei Schwerverletzte in Kleinwagen

Regional nordrhein westfalen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A2 bei Herford

Regional hamburg & schleswig holstein

Unfall auf der A1: 22-Jährige lebensgefährlich verletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Westerwaldkreis: Nach Zusammenstoß: A3 wegen mehreren Einsätzen gesperrt

Regional sachsen anhalt

Jerichower Land: Zwei Auffahrunfälle auf der A2 mit drei Schwerverletzten

Panorama

NRW: 96-jähriger Falschfahrer stirbt nach Unfall auf der A4

Regional niedersachsen & bremen

Auto auf A2 gerammt: Drei Schwerverletzte

Regional nordrhein westfalen

Kreis Lippe: Lkw auf A2 umgekippt: Sperrung wieder aufgehoben