Wüst: Bund-Länder-Runde soll kommenden Donnerstag tagen

11.11.2021 Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage gab es zuletzt immer mehr Rufe nach einer Bund-Länder-Runde, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Nun steht der Termin.

Hendrik Wüst (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Bund-Länder-Runde zum Kampf gegen den dramatischen Anstieg der Corona-Infektionszahlen soll am kommenden Donnerstag zusammenkommen. Das kündigte der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz, Nordrhein-Westfalens Regierungschef Hendrik Wüst (CDU), am Donnerstag bei Twitter an. Ein Regierungssprecher in Düsseldorf bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur den Termin.

«Gut, dass nun endlich von allen Seiten Bereitschaft für diese dringend notwendige Abstimmung da ist. Corona kennt keine Regierungspause», schrieb Wüst. Er lade im Einvernehmen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und der SPD-Seite zu dem Termin ein. Die Corona-Lage spitze sich immer weiter zu, immer mehr Menschen erkrankten. «Das kann uns nicht kalt lassen. Bund und Länder haben gemeinsam die Verantwortung für ein wirksames und abgestimmtes Vorgehen», erklärte Wüst.

Der geschäftsführende Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hatte zuvor im Bundestag Beratungen von Bund und Ländern über die Corona-Situation für die kommende Woche angekündigt. Auch die geschäftsführende Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich mehrfach vehement für eine solche Ministerpräsidentenkonferenz ausgesprochen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Corona-Pandemie: NRW-Regierungschef fordert schnelles Bund-Länder-Treffen

Regional nordrhein westfalen

NRW will coronabedingte Einschränkungen verschärfen

Regional hamburg & schleswig holstein

Gewerkschaft der Polizei fordert rechtssichere Corona-Regeln

Regional nordrhein westfalen

Wüst will Landtag zu Corona unterrichten

Regional bayern

Söder fordert erneut 2G in ganz Deutschland

Inland

Pandemie: Corona-Krisenrunde von Bund und Ländern nächste Woche

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Bei MPK Konsequenz bezüglich Corona zeigen

Regional nordrhein westfalen

Corona-Maßnahmen werden verschärft: Sondersitzung