Vollgemülltes Auto: Polizei setzt Fahrer Aufräumfrist

24.01.2022 Weil sein Auto gefährlich vollgemüllt war, hat die Polizei in Essen einem Autofahrer eine «Aufräumfrist» gesetzt. Der Mann müsse in der festgesetzten Zeit dringend Ordnung schaffen. Derzeit lägen unter anderem im Fußraum auf der Fahrerseite Gegenstände, die ein situationsangemessenes Bremsen oder Kuppeln behindern könnten, hieß es am Montag in einer Mitteilung. Dies könne den Bremsweg, vor allem in einer Gefahrensituation, verzögern. Der Wagen war am vergangenen Freitag aufgefallen, weil der Fahrer ungewöhnlich nah am Lenkrad saß. Hinter ihm war alles voll mit Papier und Müll. Außerdem war der Wagen TÜV-fällig.

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions-League-Finale: Kroos und Klopp feiern: Partys in Madrid und Liverpool

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Straßenverkehr: Vollgemülltes Auto - Polizei setzt Fahrer Aufräumfrist

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Regional niedersachsen & bremen

Raubüberfall und Flucht mit Auto: Polizei stellt Verdächtige

Regional berlin & brandenburg

Berlin-Wedding: Betrunker nach Verfolgungsjagd gestoppt: kein Führerschein

Regional nordrhein westfalen

Unfall: Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt in Baustelle

Regional nordrhein westfalen

Nach Flucht vor der Polizei gegen Ampelmast geprallt

Regional niedersachsen & bremen

Osnabrück: Autofahrer schläft nach Unfall seinen Rausch aus

Auto news

Wintertipps vom Profi: Fahren auf Eis und Schnee mit Walter Röhrl