Versuchter Bruder-Mord: Prozessbeginn gegen 24-Jährigen

21.01.2022 Ein 24-Jähriger soll in Düsseldorf versucht haben, seinen eigenen Bruder zu erstechen. Von heute an muss er sich wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht verantworten. Tatmotiv laut Anklage soll abgrundtiefer Hass gewesen sein.

Der Schriftzug «Landgericht Düsseldorf» steht an der Fassade des Landgerichts an der Werdener Straße. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als der 33-jährige ältere Bruder von einem Spaziergang zurückkam, soll der Jüngere am 1. August vergangenen Jahres mit einem Küchenmesser mit 15 Zentimeter langer Klinge auf ihn eingestochen haben.

Nachdem die Klinge bei einem Stich ins Bein abgebrochen war, soll der Angeklagte ein weiteres Messer geholt haben, um die Tat fortzusetzen. Dann soll ein weiterer Bruder eingegriffen und den 24-Jährigen niedergerungen haben.

Das 33-jährige Opfer wurde schwer verletzt und musste notoperiert werden. Aus Ermittlerkreisen hieß es, der 24-Jährige habe die Vorwürfe unmittelbar nach der Tat gestanden, dann aber im weiteren Verfahren keine Angaben mehr gemacht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Endspiel in Berlin: Leipzig gewinnt DFB-Pokal - Medizinischer Notfall im Stadion

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Versuchter Bruder-Mord: 24-Jähriger gesteht Messerstiche

Regional nordrhein westfalen

Messerstiche nach Einbruch: Tatverdächtiger ermittelt

Regional mecklenburg vorpommern

Frau wegen Messerattacke in Behindertenheim vor Gericht

Regional bayern

Plädoyers in Prozess gegen 33-Jährige in Regensburg erwartet

Regional bayern

Prozess: Verfahren um Messerangriff: Antragsschrift zugelassen

Regional berlin & brandenburg

Messerattacke im Streit um Lärm? Beschuldigter schweigt

Regional sachsen

Frau nach Kritik an Frühstück getötet: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

Brand: 48-Jähriger soll mit Feuer Bruder schwer verletzt haben