Toter bei Unfall in Paderborn: Zweijährige schwer verletzt

20.01.2022 Bei einem wohl glättebedingten Unfall ist in Paderborn ein 19-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen und eine Zweijährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, geriet der 19-Jährige am Nachmittag mit seinem Wagen auf der Landstraße von Neuenbeken nach Altenbeken vermutlich bei Schneeglätte ins Schleudern. Er driftete auf die Gegenspur. Dort krachte ein 29-Jähriger, der seine Tochter hinten im Kindersitz dabei hatte, gegen die Fahrerseite des auf seine Fahrbahn geratenen Autos.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 19-Jährige wurde laut Polizei in seinem völlig zerstörten Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr barg ihn tot aus seinem Wagen, wie es hieß. Die Zweijährige im anderen Auto habe schwerste Verletzungen erlitten. Sie sei per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Bielefeld geflogen worden. Ihr Vater hatte demnach einen Schock und kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik in Paderborn. Die Straße war für Stunden gesperrt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt zu den genauen Abläufen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Endspiel in Paris: Champions-League-Finale beginnt verzögert

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

People news

Liedermacher: Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Rhein-Neckar-Kreis: Eine Tote und zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Regional baden württemberg

Landkreis Heilbronn: Drei Tote bei Auto-Kollision auf der B27

Regional bayern

Eine Schwerverletzte bei Lkw-Unfall auf A96

Regional baden württemberg

Vier Menschen bei Autounfall im Zollernalbkreis verletzt

Regional baden württemberg

Beifahrerin verstirbt nach schwerem Unfall

Regional baden württemberg

Autofahrer nach Frontalzusammenstoß gestorben

Regional berlin & brandenburg

Mann repariert auf A10 Scheibenwischer: Schwerer Unfall