Tödlicher Schuss in Dortmunder Park: Angeklagter schweigt

07.12.2021 Bei einem Streit in einem Dortmunder Park wird ein Mann durch einen Bauchschuss tödlich verletzt. Vor Gericht will sich der mutmaßliche Täter zunächst nicht zu den Vorwürfen äußern.

Eine Außenansicht zeigt den Eingang vom Landgericht Dortmund. Foto: Ina Fassbender/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach einem tödlichen Schuss auf einen 21-jährigen Mann in einem Dortmunder Park hat vor dem Dortmunder Schwurgericht der Prozess begonnen. Der ebenfalls 21 Jahre alte Angeklagte soll in der Nacht auf den 12. Juni mit einem Kontrahenten in Streit geraten sein. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der Deutsche dann eine geladene Waffe gezogen und seinem Gegenüber in den Bauch geschossen haben. Das Projektil durchschlug den Magen und zerfetzte die große Bauchschlagader des Opfers. Trotz ärztlicher Bemühungen starb der Mann zwei Stunden später in einem Krankenhaus. Die Anklage lautet auf Totschlag.

Der Angeklagte wurde bereits am Tag nach der Bluttat festgenommen. Bisher soll er sich nicht zu den Vorwürfen geäußert haben. Sein Verteidiger Siegmund Benecken kündigte am Dienstag zu Prozessbeginn an, dass dies möglicherweise auch so bleiben könne. Er habe das noch nicht abschließend mit seinem Mandanten beraten.

Mit einem Urteil ist nach derzeitiger Planung des Gerichts nicht vor Ende Januar 2022 zu rechnen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Musik news

Streamingdienst: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Auto news

Rumänische Renault-Tochter: Dacia Jogger bietet Platz für wenig Geld

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Tödlicher Streit um Geld: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

Streit: Angeklagter soll auf Mann eingestochen haben

Regional nordrhein westfalen

Mutmaßlicher «falscher Arzt» schweigt vor Gericht

Regional nordrhein westfalen

Blutiger Messerstreit am Aasee: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

Schwangere eingesperrt und misshandelt: Angeklagter schweigt

Regional nordrhein westfalen

46-Jähriger ermordet besten Freund: Lebenslange Haft

Regional rheinland pfalz & saarland

Heimtückischer Mord: Angeklagter schweigt im Prozess

Regional hessen

Mit Gewalt Schulden eingetrieben: Vier Jahre Haft