Teil des Hafens wegen beschädigter Brücke gesperrt

19.12.2021 Nach dem Aufprall eines Frachtschiffs auf eine Brücke im Gelsenkirchener Stadthafen ist ein Teil des Hafens nach Angaben der Wasserschutzpolizei bis zum kommenden Donnerstag gesperrt worden. Die Brücke sei lediglich notdürftig gesichert worden, sagte ein Sprecher. Der andere Teil des Hafens sei weiter befahrbar,

Vier Tragseile einer Brücke im Stadthafen der Stadt sind gerissen. Foto: -/Feuerwehr Gelsenkirchen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Schiff war am Freitag gegen die Brücke geprallt, über die kein Verkehr, sondern nur Rohre geführt werden. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr hatte zunächst mobile Ölsperren installiert, da in dem Hafen vielfach Mineralölprodukte umgeschlagen werden. Sie wurden später wieder abgebaut.

Am Samstag beendete die Feuerwehr schließlich ihre Sicherungsmaßnahmen. Die Rohrleitungen, die über die Brücke führen, seien trotz erheblicher Beschädigungen am Unterbau der Konstruktion dicht geblieben, sagte ein Sprecher. Die Schadenshöhe war auch am Sonntag noch unklar.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Schlaglichter zur Rennstrecke in Monaco

Musik news

Konzertshow: Sogar der König tanzt: «Abba Voyage» feiert Weltpremiere

Musik news

Rock-Band: Yes-Schlagzeuger Alan White gestorben

People news

Gala: Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Verkehrsbehinderung: Mit Pappe beladener Lkw auf A45 in Brand

Regional hamburg & schleswig holstein

Hunderte Sturmeinsätze im Norden: Fehmarnsundbrücke gesperrt

Regional nordrhein westfalen

Supergau und Katastrophe: Sorgenkind Sauerlandlinie

Regional mecklenburg vorpommern

Ausstellungen: Rostocker Bürgerschaft steht zur Bundesgartenschau 2025

Regional sachsen anhalt

Verkehr: A14-Brückenschlag: Herausforderung für Bauleute

Regional nordrhein westfalen

A45-Sperrung: Ministerium will frühzeitige Notfallpläne

Regional hamburg & schleswig holstein

Freihafenelbbrücke nach Schiffskollision gesperrt

Regional nordrhein westfalen

Sauerlandlinie A45 bleibt weitere Monate voll gesperrt