Studie: Kirchenaustritt oft ohne konkreten Anlass

14.07.2021 Innere Distanz zum Glauben und die Kirchensteuer sind häufig genannte Motive für einen Austritt aus der evangelischen Kirche. Das hat eine Studie der westfälischen und der württembergischen Landeskirche ergeben. Die meisten Befragten hätten allerdings keinen konkreten Anlass für ihren Austritt genannt, teilte die Evangelische Kirche von Westfalen am Mittwoch in Bielefeld mit.

Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Kirchenaustritte» hängt vor einer Rechtsantragsstelle. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die Studie wurden seit Oktober 2020 insgesamt 464 Telefoninterviews mit Personen geführt, die im Vormonat ausgetreten waren. 61 Prozent der kontaktierten Personen waren zu einem Interview für die Studie bereit.

«Er ist oft Ergebnis eines längeren Prozesses oder Konsequenz aus grundsätzlichen Motiven», fasste Pfarrer Hansjörg Federmann die Ergebnisse zusammen. Federmann ist bei der westfälischen Landeskirche für Mitgliederbindung zuständig. «Wenn die Befragten von einem konkreten Anlass berichten, handelt es sich meistens um ein aktuelles Thema oder um ein persönliches Erlebnis.» Oft sei der Austritt aber das Ergebnis einer längeren Entfremdung, die Mitgliedschaft in der Kirche sei dann nur noch passiv gewesen. Einer der Befragten habe gesagt: «Für mich ist es mit der Kirche wie mit einem Fitness-Studio, für das ich Beitrag zahle, aber nie hingehe.» Ein erfreuliches Ergebnis sei, dass die Kirche auch für viele Ausgetretene wichtig bleibe.

Die Mitgliederzahl der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) ist 2020 gegenüber dem Vorjahr um 2,1 Prozent auf 2,1 Millionen gesunken. Der größte Faktor waren dabei die Todesfälle (36.300), sie stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 2,9 Prozent. Dagegen sank die Zahl der Kirchenaustritte: 16.123 Menschen traten aus der westfälischen Landeskirche aus - 22,5 Prozent weniger als 2019.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

2. bundesliga

Deutscher Fußball-Bund: Impfpass-Skandal: DFB sperrt Trainer Anfang bis Juni

Internet news & surftipps

Urteil: EU-Gericht erklärt Milliardenstrafe gegen Intel für nichtig

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Internet news & surftipps

Elektronik: USB-C: Einheitliche Ladebuchsen in Handys rücken näher

Gesundheit

Belastungsgrenze kennen: Mit Long Covid im Beruf langsam starten

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Marktforscher: Apples iPhone Nummer eins in China

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

2020 weniger Kirchenaustritte: Auch im Erzbistum Köln

Regional bayern

Evangelische Kirche rechnet mit großem Einnahmeverlust

Inland

Corona-Jahr 2020: Weniger Kirchenaustritte - «Trügerische Atempause»

Regional nordrhein westfalen

Latzel fordert Veränderungsbereitschaft der Kirche

Regional rheinland pfalz & saarland

Rheinischer Präses: Veränderungsbereitschaft der Kirche

Regional baden württemberg

Fortsetzung des Exodus in den Kirchen? Studie zu Austritten

Regional baden württemberg

Mögliche neue badische Bischöfe werden vorgestellt

Regional nordrhein westfalen

Rheinischer Präses fordert tiefgreifenden Wandel der Kirche