Straßenbahn prallt in Köln gegen Auto: Drei Verletzte

16.10.2021 Beim Zusammenprall eines Autos mit einer Straßenbahn in Köln sind am Freitagabend die drei Insassen im Wagen verletzt worden. Alle Fahrgäste in der Bahn seien unverletzt geblieben und hätten die Bahn selbstständig verlassen können, teilte die Feuerwehr mit. Der Straßenbahnfahrer und ein Kollege seien auch unverletzt, wurden aber vorsorglich medizinisch behandelt.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Pkw wurde seitlich von der Bahn getroffen. Die Fahrerin war in ihrem Fahrzeug eingeschlossen, sie wurde von der Feuerwehr mit technischen Hilfsmitteln befreit. Die Frau wurde ebenso wie ihre beiden Mitfahrer in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Angaben zum Unfallhergang und zur Identität der Verletzten gab es zunächst nicht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

Achtelfinale: «Sacken lassen»: BVB scheitert im Pokal an St. Pauli

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Autofahrerin prallt gegen Straßenbahn

Regional niedersachsen & bremen

34-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß: Säugling überlebt

Panorama

Unfälle: Auto fährt in Zapfsäule - vier Schwerverletzte

Regional hessen

Rettungswagen auf Weg zum Brand verunglückt: Zwei Verletzte

Regional sachsen

Auto schleudert auf Fußweg in Dresden: Sechs Verletzte