Stamp: Augenmaß bei Grundrechtseingriffen wegen Corona an

22.01.2022 Der nordrhein-westfälische FDP-Vorsitzende und Familienminister Joachim Stamp hat angemahnt, coronabedingte Einschränkungen so bald wie möglich zurückzunehmen. Jede neue wissenschaftliche Erkenntnis müsse dazu führen, die Pandemie-Maßnahmen zügig zu überprüfen und sobald verantwortbar wieder außer Kraft zu setzen, sagte Stamp am Samstag bei einem digitalen Landesparteitag der FDP.

Joachim Stamp, Landesvorsitzender der FDP in Nordrhein-Westfalen, spricht. Foto: Federico Gambarini/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch bei der geplanten allgemeinen Impfpflicht müssten Grundrechtseingriffe sorgfältig gegeneinander abgewogen werden. Ein milderes Mittel könne es sein, allen über 18-Jährigen zwischen August und Oktober einen verpflichtenden Beratungstermin anzubieten, schlug der Vize-Ministerpräsident vor. Ein daran gekoppelter Impftermin sei dann selbstbestimmt anzunehmen oder nicht. Auch auf diese Weise könnte eine höhere Immunisierungsquote der Bevölkerung erreicht werden, sagte Stamp.

Am Nachmittag wollten die 400 Delegierten über ein Programm für die NRW-Landtagswahl am 15. Mai abstimmen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Hertha am Scheideweg: Magath hackt und Bobic warnt

Reise

Neues aus der Reisewelt: Radfahren am Vänern und Sambakarneval in Bremen

Tv & kino

Featured: Stranger Things 4 Vol. 1 in der featured-Serienkritik: Mit frischem Elan und Horrorplus

Tv & kino

Filmfestival: Kristen Stewart mit «Crimes of the Future» in Cannes

Tv & kino

Featured: 9-1-1: Lone Star Staffel 4: Wann und wo läuft die neue Season in Deutschland?

Internet news & surftipps

Internet: Vier Jahre DSGVO: Monster oder Datenschutzvorbild?

Auto news

Tipp vom ADAC: Cabrio auf der Autobahn: Das Verdeck bleibt besser zu

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad, iPad Air oder iPad Pro ausschalten: Diese Optionen hast Du

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

FDP entscheidet über Programm zur NRW-Landtagswahl

Regional nordrhein westfalen

Lindner ermuntert FDP zu eigenständigen Landtagswahlkämpfen

Regional nordrhein westfalen

Parteien: Stamp: Bewerbung um Wiederwahl als Vorsitzender der NRW-FDP