Sieben-Tage-Inzidenz in NRW steigt steil an

18.01.2022 Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen in Nordrhein-Westfalen ist deutlich gestiegen. Nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) lag der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am Dienstag bei 543,7 nach 504,8 am Vortag. Die Inzidenz im bevölkerungsreichsten Bundesland lag am Dienstag nur noch knapp unter dem bundesweiten Wert von 553,2.

Proben für Corona-Tests werden für die weitere Untersuchung vorbereitet. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die NRW-Gesundheitsämter meldeten binnen 24 Stunden 18.411 Neuinfektionen - mehr als doppelt so viel wie am Montag. 31 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 kamen hinzu. Omikron ist mittlerweile auch in NRW die dominierende Coronavirus-Variante.

Den höchsten Inzidenzwert verzeichnete am Dienstag Wuppertal mit 953,5, gefolgt von Leverkusen (867,6) und Krefeld (838). Die niedrigsten Inzidenzen hatten Recklinghausen mit 203,1 und der Rhein-Kreis Neuss mit 272,1.

Von den Corona-Infizierten kamen in NRW binnen einer Woche pro 100.000 Einwohner 2,84 ins Krankenhaus, wie das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) am Dienstagmorgen meldete. Die Hospitalisierungs-Inzidenz sank im Vergleich zum Vortag (2,87) damit leicht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Kaiserslautern wieder in 2. Liga: Team und Betze feiern

Familie

Zahlen aus NRW: Väteranteil beim Elterngeld steigt

Internet news & surftipps

Studie: 400.000 Jobs in Deutschland hängen am App-Store von Apple

Internet news & surftipps

Banken: Kartenzahlung bundesweit an bestimmten Geräten gestört

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Das beste netz deutschlands

Der Verschlüsselungstrick: So löschen Sie Smartphone-Daten sicher

Auto news

Sportcoupé aus Fernost: Toyota GR86 startet ab 33 990 Euro

Musik news

Corona-Infektion: Herbert Grönemeyer sagt Jubiläumstour ab

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Sieben-Tage-Inzidenz in NRW wieder stark gestiegen

Regional nordrhein westfalen

Inzidenz überschreitet in NRW-Städten 1000er-Marke

Regional nordrhein westfalen

Inzidenz steigt auf 195,9: Corona-Bild weiter unvollständig

Regional nordrhein westfalen

Sieben-Tage-Inzidenz über 500: Viele kleine Kinder betroffen

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz sinkt und nähert sich wieder 1000-er-Marke

Regional nordrhein westfalen

RKI-Zahlen: Corona-Inzidenz in NRW auf 1232 gestiegen: Köln über 2500

Regional nordrhein westfalen

RKI meldet Corona-Inzidenz von 1176,3 für NRW

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW liegt wieder über 1000