Richterin ließ Akten einfach unbearbeitet: Haftstrafe

18.11.2021 Eine Richterin am Amtsgericht Lüdenscheid hat mehrere Akten einfach nicht bearbeitet und anschließend versucht, die Fristversäumnisse zu vertuschen. Das Landgericht Hagen schickt sie ins Gefängnis.

Außenansicht des Landgericht und Amtsgericht. Foto: Bernd Thissen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Eine Richterin am Amtsgericht Lüdenscheid ist am Donnerstag wegen Rechtsbeugung zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. In dem Prozess vor dem Landgericht Hagen hatte die 37 Jahre alte Juristin eingeräumt, mehrere Akten einfach nicht bearbeitet zu haben. Sie habe eine Blockade im Kopf gehabt und sich um die Fälle einfach nicht mehr kümmern können, hieß es in dem Teilgeständnis. Die Akten waren später in einem Umzugskarton im Keller der Angeklagten gefunden worden. Die Richterin soll außerdem versucht haben, die von ihr begangenen Fristversäumnisse anderen Mitarbeitenden des Amtsgerichts in die Schuhe zu schieben.

Ein psychiatrischer Sachversttändiger hatte die Richterin als voll schuldfähig eingestuft. Die Frau sei in den allermeisten Fällen in der Lage gewesen, ihre Arbeit gewissenhaft und ordentlich zu erledigen. Deshalb müsse man davon ausgehen, dass sie jederzeit die volle Realitätskontrolle gehabt habe.

Das Gericht sprach in der Urteilsbegründung von einer «hohen kriminellen Energie» bei der Angeklagten und lastete ihr vor allem negativ an, dass sie «keinerlei Skrupel hatte, ihr eigenes Fehlverhalten auf andere abzuwälzen». Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: TV-Sender Sky: Edin Terzic wird Rose-Nachfolger in Dortmund

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Auto news

Steuersenkung: Ansturm an Tankstellen am 1. Juni erwartet

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

People news

Heimatbesuch: Spaniens 84-jähriger Altkönig mit Hochrufen begrüßt

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Bewährungsstrafe: Angst vor Gift: Hundehalterin attackiert Spaziergängerin

Regional baden württemberg

Landgericht Ravensburg: 85-Jährige vergewaltigt: Geständnis nach Frage-Marathon

Panorama

Prozessauftakt: Angeklagter gesteht Vergewaltigung von 85-Jähriger

Regional bayern

Landgericht Deggendorf: Brisante Zeugenaussage in Prozess um Tod junger Frau

Regional hamburg & schleswig holstein

Kosmetikbehandlung geht schief: Strafbefehl

Panorama

Kriminalität: Prozess um Prügelei wegen zu scharfen Essens verschoben

Regional nordrhein westfalen

Gericht verurteilt Hochstapler «Earl of Bristol» zu Haft

Panorama

Rheinland-Pfalz: Holpriger Start im Prozess um tödlichen Maskenpflicht-Streit