Reul stellt Frühwarnsystem gegen Amokläufe vor

02.12.2021 NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) will der Innenministerkonferenz über erste Erfahrungen mit dem in Nordrhein-Westfalen erprobten Frühwarnsystem gegen Amokläufe berichten. Bis August seien in NRW 35 Prüffälle bearbeitet worden. Dabei habe sich gezeigt, dass andere Behörden die Gefahr durch Maßnahmen verringern können, die der Polizei nicht zur Verfügung stehen, hieß es aus dem NRW-Innenministerium. Die Konferenz findet bis Freitag in Stuttgart statt.

Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, steht im Landtag. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das System mit dem Namen «Periskop» kann nach Ansicht Reuls das Risiko von Amokläufen minimieren. «Oft senden die Täter im Vorfeld Signale, wir müssen sie aber auch frühzeitig erkennen, bewerten und entsprechend handeln», berichtet Reul.

Das Konzept habe sich in der Pilotphase bewährt, die Resonanz anderer Institutionen wie Gesundheitsbehörden oder Schulen sei nach anfänglicher Skepsis äußerst positiv. «Wir prüfen nun, ob wir Periskop auch in weiteren NRW-Polizeibehörden einführen.» «PeRiskoP» steht für Früherkennung von und Umgang mit Personen mit Risikopotenzial.

Bei vergangenen Amoktaten hätten Täter vorher regelmäßig Andeutungen gemacht, seien bei Routinekontrollen der Polizei aufgefallen oder hätten als «Vielschreiber» Behörden mit Briefen zugeschüttet. Solche «tickenden Zeitbomben» sollten rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Leipzig startet mit Forsberg - Freiburg mit Dreierkette

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Polizeibehörden: Frühwarnsystem gegen Amokläufer wird landesweit ausgerollt

Regional nordrhein westfalen

Reul erschüttert über Schüsse auf Polizisten: Trauerflor

Regional nordrhein westfalen

Pilotprojekt: Besonderer Blick: Polizei sucht weitere «Super-Recognizer»