Pizzabäcker klemmt mit Finger in Teigmaschine fest

19.09.2021 Ein Mitarbeiter einer Pizzeria in Bochum hat sich mit einem Finger so unglücklich in einer Teigknetmaschine verfangen, dass er von der Feuerwehr befreit werden musste. Die Hand des Mannes wurde am Samstagabend zwischen Knethaken und Teigtopf eingeklemmt. Als klar war, dass er sich nicht aus eigener Kraft helfen konnte, setzten Kollegen einen Notruf ab. Einsatzkräfte der Feuerwehr demontierten die Maschine, lösten den Knethaken und befreiten den Mann. Vorsichtshalber kam er in ein Krankenhaus.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Blitz-Comeback: DHB-Team gegen Spanien mit Steinert

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Job & geld

Nicht vertrauenswürdig: Scheinbewertungen: Untersuchung zeigt Lücken auf Websites

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Festsitzender Ring: Feuerwehr rückt mit Spezialgerät an

Panorama

Notfälle: Bein eingeklemmt: Mann muss Stunden auf Hochofen verbringen

Regional nordrhein westfalen

Mann zwischen Mauer und Öltanks eingeklemmt: Rettungseinsatz