Münster-«Tatort» ganz lässig: Thiel und Boerne duzen sich

17.01.2022 Diese ungewohnt lässige Anrede hat wohl viele Fans aufhorchen lassen: Beim neuen Münster-«Tatort» sind Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Boerne (Jan Josef Liefers) am Sonntagabend in der Schluss-Szene plötzlich vom «Sie» zum «Du» gewechselt. «Ich dank auch Dir, Karl Friedrich, dass Du an mich geglaubt hast», sagt Thiel ergriffen am Ende der Folge «Des Teufels langer Atem». Boerne klopft dem Ermittler etwas unbeholfen auf die Schulter und antwortet: «Wir gehen jetzt besser, Frank.»

Bei Dreharbeiten zum "Tatort" aus Münster(AT) stehen Axel Prahl und Jan Josef Liefers (r) am Set. Foto: Guido Kirchner/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

So endete der 40. Fall des Münster-«Tatorts» ganz im Zeichen der Freundschaft. Bisher hatte das Duo viel Wert auf Förmlichkeit gelegt. Ob es bei der neuen Kumpelhaftigkeit bleibt, steht aber noch in den Sternen. «Kommissar Thiel und Prof. Boerne ist im Laufe ihrer 20-jährigen Zusammenarbeit in besonderen Momenten schon das ein oder andere Mal ein «Du» herausgerutscht», sagte eine Sprecherin des Westdeutschen Rundfunk auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. «Bisher sind sie aber immer zum «Sie» zurückgekehrt.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

Gesundheit

Ungewöhnliche Häufung: Affenpocken-Fälle weltweit: Was hat das zu bedeuten?

Musik news

Popsänger: «Explodiert das Pulverfass»: Giesinger besingt Klimawandel

Tv & kino

Film: 2000 Komparsen für «Manta Manta 2» gesucht

People news

Sängerin: Medienberichte: Rihanna ist erstmals Mutter geworden

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Einschaltquoten: Münster-«Tatort» holt schlechteste Quote seit 2011

Tv & kino

Jubiläum: Der Münster-«Tatort» wird 20: Deutschlands populärster Krimi

Tv & kino

Krimi: «Tatort»-Ermittlerin Bönisch stirbt Serientod

Regional nordrhein westfalen

«Tatort»-Ermittlerin Bönisch stirbt Serientod: Faber bleibt

Regional nordrhein westfalen

TV: Verbrecher gibt's überall: Welcher Provinz-Krimi ist der beste?

Tv & kino

TV: Das passiert in der Sommerpause beim "Tatort"

Regional nordrhein westfalen

TV: "Extraklasse 2+": Axel Prahl muss wieder in die Schule