Mann soll Ehefrau im Schlaf vergewaltigt und gefilmt haben

02.11.2021 Ein 50-Jähriger muss sich wegen der mutmaßlichen Vergewaltigung seiner schlafenden Ehefrau vor dem Landgericht Bonn verantworten. Darüber hinaus wird ihm vorgeworfen, die Taten gefilmt und im Internet veröffentlicht zu haben. Der Prozess begann am Dienstag - aber noch vor Anklageverlesung mussten Pressevertreter und Zuschauer den Gerichtssaal wieder verlassen. Der Verteidiger des Angeklagten hatte einen Antrag gestellt, die Öffentlichkeit für das gesamte Verfahren auszuschließen. Da es in dem Prozess um schwere Sexualstraftaten gehe - bei denen es möglicherweise auch um krankhafte, sexuelle Neigung gehe - habe sein Mandant einen rechtlichen Anspruch, dass seine schutzwürdigen Interessen nicht verletzt würden.

Das Eingangsportal des Landgerichts. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Anklage wirft dem 50-Jährigen vor, seine Ehefrau zwischen 2016 und 2018 in fünf Fällen vergewaltigt zu haben. Die Ehefrau habe sich gegen die Übergriffe des Mannes nicht wehren können, da sie regelmäßig Schlafmittel genommen habe. Während eines Streits der Eheleute soll sie im Handy des Angeklagten die Videos entdeckt und ihren Ehemann angezeigt haben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Ein Sieg bis zur 21: Nadal erreicht Australian-Open-Finale

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Gesundheit

Vorsicht nimmt ab: Resilienzforscherin: Gewöhnen uns an hohe Corona-Zahlen

People news

Leute: Nicolas Cage hält sich Krähe als Haustier

Tv & kino

Filmpreise: «West Side Story» und «Dune» auf Oscar-Kurs

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn

Handy ratgeber & tests

Featured: Android 12: Samsung, Xiaomi & Co. – diese Smartphones sollen das Update erhalten

Auto news

Urteil: Reparatur dauert lange: Zahlt Versicherung Nutzungsausfall?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Ehefrau im Schlaf vergewaltigt und gefilmt: Sechs Jahre Haft

Inland

Prozessauftakt: Priester wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Regional bayern

Prozess: Mit erfundenen Anweisungen zum Sex gezwungen?

Regional berlin & brandenburg

Kellnerin in Café-Toilette vergewaltigt? Männer vor Gericht 

Panorama

Prozess: Vergewaltiger mit Wolfsmaske will Urteil anfechten

Panorama

Prozess: Frauen mit erfundenen Behördenanweisungen zum Sex gezwungen?

Regional nordrhein westfalen

Prozess um mutmaßliche Vergewaltigung im Kölner Karneval

Panorama

Urteil: Ehefrau vergewaltigt und getötet - Acht Jahre Haft für Mann