Lagerbrand: Sperrung der Autobahn wegen dichten Qualms

20.01.2022 In der Lagerhalle eines Autohauses in Wuppertal ist in der Nacht zu Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Wegen des dichten Qualms wurde die Autobahn 46 kurzzeitig gesperrt, wie ein Sprecher der Polizei in Wuppertal mitteilte. Durch das Feuer sei niemand verletzt worden. Die Brandursache war zunächst noch unklar, da Ermittler der Kriminalpolizei den Brandort noch nicht abschließend untersucht hatten. Auch die Höhe des Sachschadens war nach Angaben des Polizeisprechers noch nicht abzuschätzen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Brand bei Schrotthandel in Vorpommern: Hoher Schaden

Regional berlin & brandenburg

Mutmaßliche Cannabispflanzen bei Löscharbeiten gefunden

Panorama

Hessen: Großbrand in Tapetenfabrik - drei Verletzte

Regional berlin & brandenburg

Großeinsatz wegen Feuer in Wohnheim in Berlin-Kreuzberg

Regional nordrhein westfalen

Großbrand in Bochumer Lagerhalle: A 40 zeitweise gesperrt

Regional hessen

Großbrand in Tapetenfabrik: Brandursache bleibt unklar

Regional baden württemberg

Feuer in Wohnhaus: Drei Tote und Schwerverletzter geborgen

Regional hessen

Hersfeld-Rotenburg: Autos in Flammen: Brandstiftung nicht ausgeschlossen